Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Schneeskulpturenwettbewerb: Siegfried und der Drache sind nicht zu bezwingen
Region Mitteldeutschland Schneeskulpturenwettbewerb: Siegfried und der Drache sind nicht zu bezwingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 04.02.2011
Quelle: dpa
Hermsdorf

Der Dresdner Künstler Siegfried Heischkel konnte sich über 500 Euro freuen, teilten die Veranstalter vom Hotel Altes Zollhaus am Freitag mit. Die „Geburt der Venus“ von Bärbel Niesner aus dem ostsächsischen Schwepnitz musst sich mit dem zweiten und „Rübezahl“ von Lutz Punte aus Weinböhla bei Dresden mit dem dritten Platz begnügen. Sie erhielten 300 und 200 Euro. Anfang der Woche waren zehn Künstler ans Werk gegangen. Thema war diesmal „Im Zeichen der Götter und Sagen“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Agrarproduzent FZ-Foods AG steigt beim insolventen Tiefkühlkost-Hersteller Frenzel (Mochau) ein. Das zur KTG Agrar AG (Hamburg) gehörende Unternehmen übernimmt 65 Prozent der Anteile, teilte Frenzel-Geschäftsführer Jörg Spies am Freitag mit.

04.02.2011

Ein tickendes Geräusch aus einem Papierkorb sorgte am Haltepunkt Gret-Palucca-Straße am Freitagnachmittag für eine kurzzeitige Sperrung der Wiener Straße. Gegen 14.30 Uhr hörte ein aufmerksamer Bürger das ungewöhnliche Geräusch, berichtete die Polizei.

04.02.2011

Wenn der Dresdner Bildhauer Daniel Rode und seine Ehefrau Antje Thiersch über ihre letzten Tage in Kairo sprechen, mischen sich differenzierte Betrachtungen mit einem Gefühl der Trauer.

04.02.2011