Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Sieben Verletzte nach Feuer in Mehrfamilienhaus
Region Mitteldeutschland Sieben Verletzte nach Feuer in Mehrfamilienhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 24.02.2018
Der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in der Innenstadt von Mühlhausen in Thüringen steht in Flammen. Quelle: dpa
Anzeige
Mühlhausen - 

Bei dem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Mühlhausen, Unstrut-Hainich-Kreis, sind sieben Menschen leicht verletzt worden. Das Feuer war aus noch ungeklärter Ursache am Freitagabend ausgebrochen und erfasste das gesamte Gebäude, wie die Landeseinsatzzentrale in Erfurt am Samstag mitteilte.

14 Menschen mussten vor dem Feuer im thüringischen Mühlhausen in Sicherheit gebracht werden. Quelle: dpa

Die Flammen griffen auch auf ein angrenzendes Einfamilienhaus über. 14 Menschen wurden in Sicherheit gebracht, sieben von ihnen wegen Rauchvergiftungen behandelt. Das Mehrfamilienhaus ist unbewohnbar. Der Schaden wird auf mehrere Hunderttausend Euro geschätzt. Die Brandursachenermittler sind vor Ort.

Die Feuerwehr bekämpft den Brand, der auch auf ein Einfamilienhaus übergriff. Jetzt ermittelt die Polizei zur Ursache des Feuers. Quelle: dpa

Von LVZ

Anzeige