Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Steigende Mieten: Jeder vierte Deutsche sucht nach einer billigeren Wohnung

Steigende Mieten: Jeder vierte Deutsche sucht nach einer billigeren Wohnung

Die steigenden Mieten in Deutschland bringen viele Bürger an die Grenze der Belastungsfähigkeit. Laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts TNS Infratest will jeder vierte Mieter (24 Prozent) die Konsequenz ziehen und nach einer billigeren Wohnung suchen.

Voriger Artikel
Immer mehr Menschen in Sachsen werden Opfer häuslicher Gewalt
Nächster Artikel
Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht startet Kampagne zur Einbürgerung

Die steigenden Ausgaben fürs Wohnen bringen viele Bürger an die Grenze der Belastungsfähigkeit.

Quelle: dpa

Hamburg/Leipzig. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe.

Unter den befragten Mietern, die eine günstigere Wohnung suchen wollen, sind nicht nur Geringverdiener, sondern besonders viele Haushalte aus der Mittelschicht: Zwei Drittel verfügen über ein Nettoeinkommen zwischen 1500 und 2500 Euro. Fast die Hälfte (45 Prozent) plant zudem, beim Energieverbrauch und bei den Konsumausgaben zu sparen.

Laut der Umfrage, die im Auftrag der Wüstenrot Immobilien GmbH durchgeführt wurde, geben Mieter in Deutschland im Schnitt 37 Prozent des Haushaltsnettoeinkommens für das Wohnen aus. Geringverdiener, die weniger als 1000 Euro zur Verfügung haben, wenden 43 Prozent auf.

Ramsauer: Leerstehende Kasernen zu Wohnungen umbauen

Nach Ansicht von Bundesbauminister Peter Ramsauer (CSU) gibt es in Deutschland einen Mangel an günstigem Wohnraum, vor allem für Studenten. „Es kann nicht sein, dass wir in den Stadtzentren nur noch aufpolierte Luxusapartments sehen und preiswerter Wohnraum immer mehr verschwindet“, sagte Ramsauer dem "Spiegel“. Seinen Aussagem zufolge fehlen in der gesamten Republik rund 70.000 Studentenwohnungen.

Am Dienstag trifft sich Ramsauer mit Studentenwerken, Immobilienwirtschaft und Banken in Berlin, um über das Problem zu beraten. Nach Ramsauers Vorstellungen könnten auch leerstehende Kasernen zu Wohnungen für Studenten umgebaut werden. Infolge der Föderalismusreform darf der Bund selbst den Wohnungsbau für Studenten nicht mehr fördern.

dpa/nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr