Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tarifverhandlungen des mitteldeutschen Einzelhandels ergebnislos vertagt

Tarifverhandlungen des mitteldeutschen Einzelhandels ergebnislos vertagt

Die zweite Tarifrunde für die 265.000 Beschäftigten des Einzelhandels in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ist am Donnerstag in Dresden ergebnislos zu Ende gegangen.

Voriger Artikel
Auslaufende Säure löst Großeinsatz der Feuerwehr in Bautzen aus
Nächster Artikel
Erster Thüringer Demokratiepreis geht an Jenaer Jugendpfarrer Lothar König

Volle Kassen bei den Händlern, wenig Lohn für die Arbeitnehmer.

Quelle: dpa

Dresden. Einen neuen Verhandlungstermin gab es zunächst nicht, wie ein Verdi-Sprecher mitteilte. Die Gewerkschaft kündigte an, die Arbeitskämpfe in den kommenden Wochen in allen drei Ländern fortzusetzen und auszuweiten. Verdi hatte seine Mitglieder bereits nach der ersten Verhandlungsrunde Ende Mai zu Streiks in verschiedenen Einkaufsmärkten aufgerufen.

Verdi fordert Lohn- und Gehaltserhöhungen von einem Euro in der Stunde. Zudem will die Gewerkschaft den Ende April von den Arbeitgebern gekündigten Manteltarif wieder in Kraft setzen lassen. Der Handelsverband Mitteldeutschland lehnte dies bisher ab.

Nach Angaben der Gewerkschaft legten die Arbeitgeber am Donnerstag abermals kein Angebot vor. Die Arbeitgeberforderung nach einer Niedriglohngruppe für neuangestellte Kassiererinnen und geringeren Entgelten für Räumtätigkeiten nannte Verdi-Verhandlungsführer Jörg Lauenroth-Mago eine Provokation. „Neueingestellte Kolleginnen dürfen nicht dafür bestraft werden, dass sie neu anfangen“, erklärte er in einer Mitteilung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr