Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tarifverhandlungen im mitteldeutschen Einzelhandel bleiben bisher ohne Ergebnis

Tarifverhandlungen im mitteldeutschen Einzelhandel bleiben bisher ohne Ergebnis

Für die rund 265.000 Beschäftigten des Einzelhandels in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen haben am Mittwoch die Tarifverhandlungen begonnen. In der ersten Runde habe es noch kein Gehaltsangebot von der Arbeitgeberseite gegeben, sagte Verdi-Gewerkschaftssekretärin Bettina Penz.

Voriger Artikel
Halles Rathauschef schönt den Haushalt - Aufsichtsbehörde weist OBM in die Schranken
Nächster Artikel
Trotz fallender Marktpreise: Verbraucher müssen mit höheren Stromtarifen rechnen

(Archivfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. „Wir sollen erst erklären, worauf wir im Manteltarifvertrag verzichten.“ Nach Auffassung der Arbeitgeber seien etwa Zuschläge für Kassiererinnen sowie Nachtzuschläge für Beschäftigte, die Waren ausräumen, nicht mehr zeitgemäß.

Die Gewerkschaft Verdi will einen Aufschlag von einem Euro pro Stunde auf die Löhne und Gehälter. Auszubildende sollen ein Plus von 90 Euro im Monat bekommen. Außerdem will die Gewerkschaft einen Mindestlohn aushandeln, der 8,50 Euro nicht unterschreitet. Verdi fordert die Arbeitgeber zudem auf, den gekündigten Manteltarifvertrag wieder in Kraft zu setzen. „Wir würden den Manteltarifvertrag sofort unterschreiben“, sagte Penz.

Der Handelsverband Mitteldeutschland betonte, es gehe nicht darum, manteltarifliche Leistungen zu kürzen oder die Wochenarbeitszeit zu verlängern; sondern um eine längst fällige Modernisierung der Tarifregelungen. Die nächste Verhandlungsrunde ist für den 13. Juni in Dresden geplant.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr