Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tausende Paten für Lichtinstallation zum Mauerfall-Jubiläum in Berlin

Tausende Paten für Lichtinstallation zum Mauerfall-Jubiläum in Berlin

Die Lichtinstallation mit rund 8000 leuchtenden Ballonen soll zum 25. Jahrestag des Mauerfalls in der Hauptstadt zu einem Fest der Begegnung werden. Entlang der 15 Kilometer langen Lichterkette, die den einstigen Grenzverlauf von der Bornholmer Brücke bis zur Oberbaumbrücke symbolisiert, seien vom Abend des 7. November unter anderem Führungen geplant.

Voriger Artikel
Was wird mit der Braunkohle? - SPD-Politiker reisen zu Gesprächen nach Schweden
Nächster Artikel
SPD-Basiskonferenz in Thüringen: Pro und Kontra zu Rot-Rot-Grün

Mit einer großen Lichtinstallation soll von 7. bis 9. November in Berlin an den Mauerfall vor 25 Jahren gedacht werden.

Quelle: dpa

Berlin. Zudem soll es Gespräche mit Zeitzeugen und Infostände geben, kündigte die Berliner Kulturprojekte GmbH am Dienstag an. Am Abend des 9. November sollen die Ballone mit persönlichen Botschaften und Erinnerungen aufsteigen und die Mauer wieder auflösen, sagte Kulturprojekte-Chef Moritz van Dülmen.

Jeder Ballon habe jetzt einen Paten. Kirchen, Vereine, Schulen beteiligten sich. „Das ist eine große Gemeinschaftsaufgabe.“ Auch das Jugendorchester der Europäischen Union (EUYO) hat 28 Ballon-Patenschaften übernommen - symbolisch für die 28 EU-Staaten, sagte Manager Andreas Richter. Die jungen Musiker hätten Mauer und Teilung nicht mehr erlebt. Sie wüssten aber, dass ihr Leben ohne den Mauerfall anders verlaufen wäre.  

Laut Bundesregierung werden frühere DDR-Bürgerrechtler gegen 19.00 Uhr am Brandenburger Tor die ersten Ballone in den Himmel schicken. Erwartet werden Liedermacher Wolf Biermann, Ulrike Poppe und Freya Klier.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr