Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Thüringen: Defekte Heizdecke setzt Haus in Brand
Region Mitteldeutschland Thüringen: Defekte Heizdecke setzt Haus in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:48 30.12.2009
Anzeige
Krölpa/Saalfeld

Eine im Bett eingeschaltete Heizdecke war nach bisherigen Erkenntnissen Ursache des Feuers in der Nacht zum Mittwoch. Der 68 Jahre alte Ehemann hatte den Brand erst bemerkt, als bereits das Schlafzimmer in Flammen stand. Das Feuer breitete sich rasch in dem Einfamilienhaus aus. 50 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Thüringens Taxi- und Mietwagenfirmen spüren die Wirtschaftskrise im Geldbeutel. Ihre Umsätze gingen nach Angaben des Landesverbandes der Taxi-Unternehmen im ablaufenden Jahr um 10 bis 15 Prozent zurück.

30.12.2009

Zum Jahreswechsel bieten viele Skigebiete in den Alpen und in den deutschen Mittelgebirgen gute Pistenbedingungen. Zugleich herrscht in Teilen Österreichs, der Schweiz und Norditaliens aber weiterhin erhebliche Lawinengefahr. Darauf hat der ADAC in München am Dienstag hingewiesen.

29.12.2009

Sächsische Arbeitnehmer bleiben häufiger krank zu Hause als der Bundesschnitt. Laut einer am Dienstag publizierten Auswertung der KKH-Allianz unter ihren Versicherten fehlte 2009 deutschlandweit jeder Beschäftigte 15,9 Tage im Job.

29.12.2009
Anzeige