Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Tillich dankt sächsischen Polizisten für G20-Einsatz
Region Mitteldeutschland Tillich dankt sächsischen Polizisten für G20-Einsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:41 15.08.2017
Archivbild. Polizisten stehen nach Ausschreitungen während des G20 Gipfels im Schanzenviertel in Hamburg. Quelle: dpa
Dresden

Bei einem Empfang in Dresden hat Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) den im Juli beim G20-Gipfel eingesetzten sächsischen Polizisten gedankt. In der Staatskanzlei sprach er am Dienstag von „Heldinnen und Helden“, die bei den Krawallen von Linksautonomen in Hamburg die Demokratie verteidigt und dazu beigetragen hätten, „dass unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung friedliche Demonstrationen ermöglicht hat und dennoch wehrhaft geblieben ist, wo sie in Hass und Gewalt umgeschlagen sind“.

Der Einladung waren knapp 100 der insgesamt 657 in Hamburg eingesetzten sächsischen Beamten gefolgt. Sie hatten für ihren Einsatz bereits eine Prämie in Höhe von 500 Euro und einen Tag Sonderurlaub erhalten.

lvz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unter dem Motto "Mit Volldampf nach Löbau" werden am ersten Septemberwochenende rund 200 000 Gäste zu Sachsens größtem Volksfest erwartet. Der Tag der Sachsen wird seit 1992 in wechselnden Kleinstädten im Freistaat gefeiert.

15.08.2017

Die A 14 in Sachsen-Anhalt wird um fast neun Kinometer erweitert. Die fertige Autobahn soll eine Lücke im Streckennetz von Magdeburg bis an die Ostsee schließen.

15.08.2017

Mit nur 36 Gramm kam er auf die Welt und wurde von Hand aufgepäppelt, am Mittwoch soll er erstmals präsentiert werden. Im Tierpark Aue ist nach drei Jahren wieder ein Wüstenfuchs geboren worden. Tragisch: Das zweite Jungtier wurde von der Mutter nach der Geburt aufgefressen.

15.08.2017