Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland VW Phaeton boomt - Produktionsrekord in Dresden
Region Mitteldeutschland VW Phaeton boomt - Produktionsrekord in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:40 18.01.2012
Die Gläserne Manufaktur der Volkswagen AG in Dresden verbucht für das vergangene Jahr Rekordzahlen. Quelle: Dominik Brüggemann
Anzeige
Dresden

„Asien ist der wichtigste Markt für uns, etwa 70 Prozent der Wagen gehen nach Fernost", sagte ein Sprecher. Vor allem in China verkaufe sich der Wagen. Der zweitwichtigste Absatzmarkt sei Deutschland. Gut 60 000 Wagen des VW-Luxusmodells sind seit 2001 vom Band gerollt. Der Phaeton war aber wegen schlechter Verkaufszahlen lange Zeit ein Sorgenkind des VW-Konzerns.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[gallery:500-1400149898001-LVZ] Dresden. Einen Tag nach Bekanntwerden des brutalen Überfalls auf eine Reisegruppe in der äthiopischen Afar-Region hat Außenminister Guido Westerwelle am Mittwochnachmittag bestätigt, dass bei dem terroristischen Angriff in der Nacht auf Dienstag zwei deutsche Urlauber getötet wurden.

18.01.2012

Streit um das Denkmal für Karl Marx und Friedrich Engels in Berlin: Der Vorschlag von Bundesbauminister Peter Ramsauer (CSU), die Gestalten der kommunistischen Vordenker aus der Hauptstadt-Mitte auf den Gedenkfriedhof der Sozialisten im Ost-Stadtteil Friedrichsfelde zu verbannen, stößt auf Widerstand.

18.01.2012

Dessau-Roßlau. Unbekannte haben am frühen Mittwochmorgen einen Brandanschlag auf das Polizeirevier in Dessau verübt. Verletzt wurde bei dem Angriff niemand, sagte ein Polizeisprecher.

18.01.2012
Anzeige