Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Vermarktung von Agrar-Flächen erbringt Rekordsumme
Region Mitteldeutschland Vermarktung von Agrar-Flächen erbringt Rekordsumme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 08.01.2010
Berlin

Im Jahr zuvor waren 366 Millionen Euro in die Staatskasse geflossen. Zu dem aktuellen „Ausnahmeergebnis“ hätten unter anderem erneut gestiegene Marktpreise beigetragen. Für dieses Jahr wird ein Überschuss von 415 Millionen Euro geplant. Zwischen Bund und Ländern werden aber noch die künftigen Privatisierungsgrundsätze abgestimmt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) kämpft mit stetig sinkenden Mitgliederzahlen. Zwischen 1998 und 2008 sei die Zahl der Gemeindeglieder auf dem heutigen EKM-Gebiet von etwa 1,1 Millionen auf 880 000 gesunken, wie die Präsidentin des Kirchenamtes, Brigitte Andrae, in Magdeburg mitteilte.

08.01.2010

Die Pensionen für Beamte und Richter im Ruhestand kosten Sachsen monatlich 6,25 Millionen Euro. Ende 2009 kam der Freistaat für rund 3500 Pensionäre auf, teilte Finanzminister Georg Unland (parteilos) in einer am Freitag in Dresden bekanntgewordenen Antwort auf eine Kleine Anfrage des Linke- Abgeordneten Dietmar Pellmann mit.

08.01.2010

Mehrere prall gefüllte Lotto-Jackpots haben 2009 das Tipp-Fieber in Sachsen angefacht. Die Spieleinsätze bei Sachsenlotto stiegen um 9,4 Prozent auf 275,7 Millionen Euro.

07.01.2010