Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Waldbrandgefahr in Sachsens Wäldern steigt: Höchste Warnsufe für Pfingsmontag erwartet
Region Mitteldeutschland Waldbrandgefahr in Sachsens Wäldern steigt: Höchste Warnsufe für Pfingsmontag erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:23 06.06.2014
Die Waldbrandgefahr in Sachsen steigt. (Bild: ZB Funkregio-Ost) Quelle: dpa
Dresden

Demnach seien vor allem Nordsachsen und der Landkreis Meißen betroffen. Derzeit herrscht nördlich von Leipzig bereits die vierte von insgesamt fünf Warnstufen. Spätestens am Pfingstmontag werde dann die höchste Waldbrandwarnstufe erwartet. Ein generelles Verbot, den Wald zu betreten, gibt es aber nicht.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die sächsische Polizei gründet eine Spezialeinheit gegen Internet-Kriminalität. Zur Präsentation des Cybercrime Competence Center Sachsen hat das Landeskriminalamt am kommenden Dienstag eingeladen.

06.06.2014

Die Auffahrt Leipzig-Mitte der Autobahn 14 in Richtung Magdeburg wird vom 16. bis 20. Juni für den Verkehr voll gesperrt. Das teilte das Landesamt für Straßenbau und Verkehr am Freitag mit.

06.06.2014

Deutschland erhält bis 2020 rund 27,5 Milliarden Euro an EU-Fördermitteln unter anderem für strukturschwache Regionen. Insgesamt sind das aber für die Bundesländer fast fünf Milliarden weniger als in der alten Förderperiode von 2007 bis 2013. Am meisten Geld aus Brüssel bekommen Sachsen, Sachsen-Anhalt und Nordrhein-Westfalen.

06.06.2014