Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hintergrund: Die TLG - Hüter ostdeutscher Immobilien

Hintergrund: Die TLG - Hüter ostdeutscher Immobilien

Die TLG ist als Immobilienunternehmen auf Ostdeutschland spezialisiert. Sie wurde 1991 als Tochter der Treuhandanstalt gegründet und sollte Grundstücke von DDR-Firmen vermarkten, die für den Betrieb nicht mehr notwendig waren.

Voriger Artikel
Sozialcharta für Mieterschutz in TLG-Wohnungen
Nächster Artikel
Energieversorger enviaM erhöht Strompreise für 1,2 Millionen Kunden deutlich

Das zu den TLG-Immobilien gehörende ehemalige Robotron-Gebäude an der Gerberstrasse. (Archivfoto)

Quelle: Wolfgang Zeyen

Berlin. 1995 übernahm die Bundesrepublik alle Gesellschafteranteile. Sieben Jahre später löste sich die TLG mit einer Satzungsänderung und dem neuen Namen TLG Immobilien GmbH vom ursprünglichen Treuhandauftrag.

Das Immobilienunternehmen steht schon länger auf der Verkaufsliste des Bundes. Ein erster Versuch war im Jahr 2008 aber wegen der Finanzkrise abgebrochen worden. Um die TLG für den Verkauf attraktiver zu machen, wurde der Bestand von etwa 11.500 Wohnungen abgespalten von Gewerbe-, Einzelhandels- und Büroliegenschaften. Die TLG-Gruppe besteht daher seit 2012 aus zwei Gesellschaften: Der TLG Immobilien und der TLG Wohnen.

Die Schwerpunkte der TLG Wohnen liegen in Dresden, Rostock und Stralsund. Auch im Berliner Umland gehören ihr größere Wohnanlagen - zum Beispiel in den denkmalgeschützten Gartenstädten Lauta und Brieske in der Lausitz.

Vor ihrem Verkauf hatte die TLG mit 40,6 Millionen Euro das beste operative Ergebnis der Unternehmensgeschichte eingefahren. Unterm Strich blieb ein Gewinn von 18,4 Millionen Euro. Der Wert des bilanzierten Immobilienvermögens erhöhte sich auf 1,716 Milliarden Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr