Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
IG Metall und Sachsens Metall- und Elektrounternehmen einig über Tarifvertrag

IG Metall und Sachsens Metall- und Elektrounternehmen einig über Tarifvertrag

Die IG Metall hat mit dem Verband der Sächsischen Metall- und Elektroindustrie einen neuen einheitlichen Manteltarifvertrag für die Beschäftigten vereinbart. Er gilt von Oktober an bis Juni 2018, teilte die IG Metall Bezirksleitung für Berlin, Brandenburg und Sachsen am Dienstagabend mit.

Voriger Artikel
Egon und das achte Weltwunder: DDR-Film-Schauplatz wird versteigert
Nächster Artikel
Streik bei Amazon in Leipzig verlängert – 400 Mitarbeiter protestieren dritten Tag in Folge

Die IG Metall hat mit den Arbeitgebern der sächsischen Metall- und Elektroindustrie einen neuen Manteltarifvertrag vereinbart.

Quelle: dpa

Berlin/Dresden. Der neue Tarifvertrag hebe die Trennung zwischen Arbeitern und Angestellten auf. Beim Weihnachtsgeld sei eine Angleichung an das Westniveau vereinbart worden. Damit erhöhe sich bereits in diesem Jahr das anteilige 13. Monatseinkommen von 50 auf 55 Prozent des Verdienstes nach drei Jahren Betriebszugehörigkeit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr