Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Pilotenstreiks bringen Behinderungen an sächsischen Flughäfen

Pilotenstreiks bringen Behinderungen an sächsischen Flughäfen

Wegen des zwölfstündigen Pilotenstreiks bei der Lufthansa-Tochter Germanwings ist es am Donnerstag auch an den beiden sächsischen Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden International zu Behinderungen gekommen.

Voriger Artikel
Streiks bei Germanwings - Passagiere müssen Donnerstag mit Behinderungen rechnen
Nächster Artikel
Hospiz Villa Auguste: Stiftung feiert zehnjähriges Bestehen

Der Pilotenstreik bei Germanwings sorgt ab 12 Uhr für Behinderungen.

Quelle: Bodo Marks

Leipzig/Dresden. Die Airline strich für Leipzig/Halle zwei Flüge von und nach Stuttgart und Köln-Bonn. Nicht betroffen war die Verbindung nach Düsseldorf, wie ein Sprecher der Mitteldeutschen Flughafen AG sagte.

In Dresden wurden fünf Flüge gestrichen - ebenfalls Köln-Bonn, Stuttgart, sowie Düsseldorf und Hamburg. Betroffen waren laut Sprecher mehr als 1000 Passagiere. Bundesweit waren es nach Angaben von Germanwings 13 000 Menschen. Germanwings strich 100 von 500 Flügen, vorrangig im Inland.

In dem Tarifkonflikt geht es um die Übergangsrenten für 5400 Piloten und Co-Piloten der Fluggesellschaften Lufthansa, Lufthansa-Cargo und Germanwings. Die Lufthansa hat die bisherigen Regeln gekündigt. Sie will erreichen, dass die Piloten frühestens mit 60 - bislang 55 - Jahren in den bezahlten Vorruhestand gehen können.

Ein Chaos sei an den sächsischen Flughäfen ausgeblieben. „Es ist niemand gestrandet, es gibt keine langen Warteschlangen“, sagte der Sprecher. „In der Regel sind die Leute gut informiert“, sagte er. Viele hätten storniert oder umgebucht oder seien auf die Bahn umgestiegen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft Regional
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr