Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Solarion kann weitermachen – Insolvenz-Verfahren für Leipziger Solarfirma aufgehoben

Solarion kann weitermachen – Insolvenz-Verfahren für Leipziger Solarfirma aufgehoben

Der Leipziger Solarmodulhersteller Solarion kann nach einer Umstrukturierung weitermachen. Nachdem die Gläubiger dem Insolvenzplan zugestimmt hatten, habe das Amtsgericht Leipzig nun das Ende April eröffnete Insolvenzverfahren aufgehoben, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Ein Leipziger Pole: Maciej Kawecki, Präsident der Wirtschaftsjunioren Leipzig, im LVZ-Porträt
Nächster Artikel
Im Leipziger Einzelhandel wird ab Freitag gestreikt – Tarifstreit verschärft sich

Produktion der biegsamen Dünnschichtmodule bei Solarion (Archivfoto).

Quelle: dpa

Leipzig. Die Solarion AG hatte das sogenannte Schutzschirmverfahren genutzt, das betroffenen Firmen erlaubt, eigenständig einen Sanierungsplan aufzustellen, während es vor dem Zugriff der Gläubiger geschützt ist. Teil der Sanierung sei eine Kapitalerhöhung seitens der Aktionäre gewesen, hieß es.

Solarion hat rund 140 Mitarbeiter und produziert Dünnschichtsolarzellen und -module.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr