Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Verdi ruft zu Warnstreiks bei Versicherungen auf

Schwerpunkt Leipzig Verdi ruft zu Warnstreiks bei Versicherungen auf

Nach Streiks im Einzelhandel ruft die Gewerkschaft Verdi erneut zum Ausstand auf: Sachbearbeiter bei Versicehrungen wollen am Dienstag in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ihre Arbeit niederlegen. Schwerpunkt soll Leipzig sein.

Verdi hat zu Streiks in Leipzig aufgerufen. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Versicherungskunden in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen könnten am Dienstag Probleme haben, ihren Sachbearbeiter ans Telefon zu bekommen. Die Gewerkschaft Verdi hat die etwa 4500 Beschäftigten im Innendienst der Branche zum Warnstreik aufgerufen, wie Verdi-Landesfachbereichsleiter Stefan Wittmann ankündigte. Schwerpunkt der Aktionen werde Leipzig sein.

Die Gewerkschaft fordert die Erhöhung der Gehälter und aller Zulagen um 4,5 Prozent. Azubis sollen 50 Euro mehr bekommen und nach erfolgreicher Abschlussprüfung unbefristet übernommen werden. Die Arbeitgeber hatten zuletzt 3,33 Prozent mehr Geld bei einer Vertragslaufzeit von drei Jahren angeboten.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr