Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wechsel bei den LVB: Sprecher Reinhard Bohse geht – Christoph Hansel kommt

Wechsel bei den LVB: Sprecher Reinhard Bohse geht – Christoph Hansel kommt

Personelle Veränderung bei den Leipziger Verkehrsbetrieben: Der langjährige Pressesprecher und Leiter der Unternehmenskommunikation, Reinhard Bohse, verlässt Ende August mit 65 Jahren die LVB.

Voriger Artikel
Ärzte des Leipziger Uniklinikums bekommen 4,1 Prozent mehr Gehalt
Nächster Artikel
Gewerkschaft Verdi droht Versandhändler Amazon mit längerem Streik

LVB-Sprecher Reinhard Bohse

Quelle: André Kempner

Leipzig. Beide Aufgaben übernimmt bereits ab 1. Juli Christoph Hansel, teilten die Verkehrsbetriebe am Freitag mit. Hansel besitze „langjährige Erfahrungen im Kommunikationsmanagement“, so Ulf Middelberg von der Geschäftsführung.

Der 45-jährige Bohse-Nachfolger ist bereits im Unternehmen LVB verankert. Er leitet seit 2007 die Verkehrs-Consult Leipzig (VCL) GmbH. Der studierte Raum- und Stadtplaner aus Meschede im Sauerland arbeitete davor zwölf Jahre lang bei der Stadt Leipzig. Dort unterstützte er zum Beispiel als Fachreferent den Baubürgermeister und fungierte als Leiter Kommunikation und Stadtbüro. Hansel führte außerdem das städtische Fußball-WM-2006-Büro.

Mit Reinhard Bohse verlässt ein äußerst erfahrener und gut vernetzter Sprecher das LVB-Team. „In den vergangenen Jahren hat er für die Unternehmenskommunikation mit seinem Team hohe Maßstäbe gesetzt“, so Middelberg. In den Jahren 1990 bis 1998 war Bohse Pressesprecher der Stadt Leipzig. Danach leitete er das private Institut für Medienanalysen „Medien Tenor“. Bohse ist außerdem Lehrbeauftragter am Institut für Unternehmenskommunikation. Seit 2001 leitet er die Öffentlichkeitsarbeit bei den Verkehrsbetrieben.

lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft Regional
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr