Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zahl der Lehramtsstudenten in Sachsen steigt – Ministerin sieht gute Chancen

Zahl der Lehramtsstudenten in Sachsen steigt – Ministerin sieht gute Chancen

Die Zahl der Lehramtsstudenten in Sachsen hat sich verdoppelt. Wie das sächsische Wissenschaftsministerium am Dienstag mitteilte, sind zum Wintersemester 2012/2013 insgesamt 2079 Studenten eingeschrieben.

Voriger Artikel
Busfahrer-Streiks abgewendet - Verdi akzeptiert Angebot für sächsischen Regionalverkehr
Nächster Artikel
Zugunglück von Hordorf: Bewährungsstrafe für Lokführer

Der Freistaat Sachsen braucht mehr Lehrer - die Regierung versucht mit einer in Teilen verkürzten Lehrerausbildung gegen zu steuern. (Archivbild)

Quelle: dpa

Dresden. Besonders viele Immatrikulationen gab es im Bereich der Grund- und Mittelschullehrer. Das von der Regierungskoalition aus CDU und FDP vereinbarte Ziel, die Zahl der Studienanfänger im Bereich Lehramt von 1000 auf 1700 zu erhöhen, sei damit weit übertroffen worden, so das Ministerium.

„Wir haben die richtigen Weichen gestellt, damit der Generationswechsel in den Lehrerzimmern gelingen kann“, zeigt sich Wissenschaftsministerin Sabine von Schorlemmer (parteilos) überzeugt. Im Rahmen des sogenannten „Bildungspaket Sachsen 2020“ werden etwa 820 Millionen Euro in die Lehrerausbildung investiert. Neben Aufwendungen für Baumaßnahmen sollen auch 189 neue Stellen an den Hochschulen geschaffen werden.

Mit dem Wintersemester 2012/2013 werden zudem alle Lehramtsstudiengänge auf Staatsexamen umgestellt. Damit einher geht eine Verkürzung der Regelstudienzeit für künftige Grundschullehrer (acht Semester) und angehende Lehrer an Mittelschulen (neun Semester). Auch die Zeiten für das anschließende Referendariat werden verkürzt.

„Die Reform der Studiengänge war richtig“, so Schorlemmer. Dies würden vor allem die Einschreiberzahlen im Grund- und Mittelschulbereich zeigen. Lehramtsabsolventen hätten in Sachsen gute Berufsaussichten – „mit der richtigen Fächerkombination“, schränkt die Ministerin ein.

Im Freistaat herrscht erheblicher Handlungsdruck: Bis 2020 gehen zwei Drittel der Lehrerschaft in Rente. Schon jetzt sei der Lehrermangel an vielen Stellen spürbar, heißt es dazu von Seiten der Universität Leipzig. 2015 – nach der nächsten Landtagswahl – will die schwarz-gelbe Koalition die Zahl der Lehrerstellen „überprüfen“. Auch aus diesem Grund traten sächsische Lehrer in diesem Schuljahr bereits zweimal in den Streik. Sie fordern mehr Stellen an Sachsens Schulen bessere Teilzeitregelungen und eine bessere Vergütung.

Johannes Angermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr