Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
News Zu früh gehängt: FDP plakatiert unerlaubt einen Tag zu früh für Dresdner Kommunalwahl

Zu früh gehängt: FDP plakatiert unerlaubt einen Tag zu früh für Dresdner Kommunalwahl

Der Wahlkampf für die Dresdner Kommunalwahl läuft auf Hochtouren. Im Wahlkampfstress schoss die FDP jetzt über das Ziel hinaus. Bereits am Karfreitagmorgen hingen überall in der Innenstadt Plakate der Liberalen mit Slogans wie „Sport frei !“ und „Stark für Dresden“.

Voriger Artikel
Abseilen aus 30 Metern: Notfallübung an Fichtelbergschwebebahn in Oberwiesenthal
Nächster Artikel
Dresdner Standseilbahn fährt wieder - 14 Bergbahnen in Städten
Quelle: Julia Vollmer

Dresden. Erlaubt ist das Plakatieren jedoch erst ab Samstag 0 Uhr, so will es die Satzung der Stadt. Auch CDU und Linke plakatierten schon eifrig in der Innenstadt. Allerdings umgehen die Parteien legal die Vorschriften, ihre Plakate sind lediglich Veranstaltungsankündigungen. Diese sind schon vor der Frist erlaubt. Die FDP war am Freitag bislang nicht zu einer Stellungnahme zu erreichen.

php331850e08c201404181209.jpg

Dresden. Der Wahlkampf für die Dresdner Kommunalwahl läuft auf Hochtouren. Im Wahlkampfstress schoss die FDP jetzt über das Ziel hinaus. Bereits am Karfreitagmorgen hingen überall in der Innenstadt Plakate der Liberalen mit Slogans wie „Sport frei !“ und „Stark für Dresden“. Erlaubt ist das Plakatieren jedoch erst ab Samstag 0 Uhr, so will es die Satzung der Stadt.

Zur Bildergalerie

Großen Wirbel gab es bereits im August im Vorfeld der Bundestagswahl über die fristgerechte Hängung von Wahlplakaten in Dresden. Der FDP-Kreisvorsitzende Johannes Lohmeyer warf der SPD und Linkspartei damals eine Verletzung der Wahlwerbesatzung vor. Nach Lohmeyers Angaben hatten sowohl SPD als auch Linkspartei bereits am 13. August im gesamten Stadtgebiet plakatiert. Die Satzung der Landeshauptstadt Dresden sah einen einheitlichen Plakatierungsstart für alle Parteien am 17. August vor.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr