Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Zweite Trasse der Hörselberg-Umfahrung früher als geplant freigegeben
Region Mitteldeutschland Zweite Trasse der Hörselberg-Umfahrung früher als geplant freigegeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 07.01.2010
Anzeige
Gotha/Eisenach

Bis etwa 14.00 Uhr müsse wegen des Umlenkens zwischen der Landesgrenze Hessen/Thüringen und der Anschlussstelle Eisenach-West mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Ursprünglich sollte der Abschnitt erst am Samstag freigegeben werden. Auf der Fahrbahn in Richtung Frankfurt/Main rollen seit Mittwoch die Autos.

Die Gesamtkosten für den 22,5 Kilometer langen Neubau zwischen dem Rasthof Eisenach und Sättelstädt betragen nach Angaben des Geschäftsführers von Via Solutions, Alexander Neumann, fast 200 Millionen Euro. In rund zweijähriger Bauzeit seien 24 neue Brücken, darunter drei große Talbrücken, entstanden. Die neue Strecke habe ein deutlich geringeres Gefälle als die alte Trasse, die mit erheblichen Steigungen und Staugefahr direkt durch die Hörselberge führte. Besonders im Winter hingen dort oft Lastwagen fest.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Zentralrat der Juden in Deutschland kehrt in die Stiftung Sächsische Gedenkstätten zurück. Das gab die Staatskanzlei am Donnerstag in Dresden bekannt. In einem dpa vorliegenden Brief von Generalsekretär Stephan J.

07.01.2010

Nach dem Willen der Linken sollen die Bürger künftig bei einem Umzug innerhalb Sachsens ihr altes Autokennzeichen behalten dürfen. Einen entsprechenden Vorschlag unterbreitete ihre Landtagsfraktion am Donnerstag.

07.01.2010

Der Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) Sachsen-Anhalt, Uwe Petermann, nennt das Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe zum Tod des Asylbewerbers Oury Jalloh "überraschend".

07.01.2010
Anzeige