Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Oschatz
Seit einem Jahr ist die Geburtenabteilung der „Collm Klinik“ geschlossen.
Geburtsstation

Der Aufschrei Ende 2015 war groß: Die „Collm Klinik“ verkündete, zum Jahresende die Geburtenabteilung zu schließen. Tatsächlich kam am 11. Dezember das letzte Kind zur Welt, in dessen Ausweis Oschatz als Geburtsort stehen wird.

mehr
Vogel-Attacke
Kolkraben stehen unter Schutz und dürfen nicht bejagt werden.

Kolkraben haben ein Kalb mit ihren Schnäbeln so lange attackiert, bis es starb. Das Jungtier hatte sich offenbar von der Rinderherde, die in der Nähe von Luppa weidete, entfernt und war so leichte Beute für die Vögel geworden.

mehr
Baugeschehen
Bisher ist die Grundschule in der alten Poststation.

Der Neubau einer Grundschule in Wermsdorf soll von der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) in Leipzig begleitet werden. Einen entsprechenden Auftrag für das Monitoring über 47 000 Euro vergab der Wermsdorfer Gemeinderat auf seiner jüngsten Sitzung.

mehr
Tradition
OBM Andreas Kretschmar empfängt Nikolaas und die Mohren im Ratssaal.

Vor einem Vierteljahrhundert kamen erstmals Vertreter aus der Oschatzer Partnerstadt Blomberg von der Lippe an die Döllnitz, um Kinder zu beschenken – in Kostümen des Bischofs Nikolaus und seiner Mohren. Die Tradition aus den Niederlanden lebt seit 25 Jahren auch in Oschatz – Grund für einen Eintrag der Akteure ins Ehrenbuch der Stadt.

mehr
Feuerwehr
Wenn es brennt, sind die Börlner in Zukunft schneller gemeinsam vor Ort.

Die Freiwillige Feuerwehr Börln bekommt Verstärkung für ihren Fuhrpark. Der alte B 1000 landet auf dem Schrott, und stattdessen wird ein gebrauchter VW T 5 als Mannschaftswagen angeschafft. Aktuell gehören 25 Aktive zur Börlner Wehr.

mehr
Vogelgrippe
Die Schwäne auf dem Dahlener Schwanensee bleiben draußen.

Ab in den Stall, heißt es nun für die Tiere von Geflügelhaltern mit kleinen Geflügelbeständen. An diese Vorgabe hielten sich auch die Tiergehege in der Region. So wurden Geflügel im O-Park oder im Tiergehege Dahlen untergebracht.

mehr
Feuerwehr
Zwei Urgesteine der Wermsdorfer Feuerwehr: Bruno Didzun und Ferdinand Horbas (v.l.n.r.).

Zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wermsdorf zeichnete Wehrleiter Carsten Köhler verdiente Kameraden aus. Die Mitgliederzahl der Wehr ist zwar insgesamt gewachsen, doch in der Einsatzgruppe gibt es weniger Löschkräfte.

mehr
Achtung, Satire!
Christian Kunze

Schöne Bescherung: Pünktlich zum Weihnachtsfest macht die Volksbank in Wermsdorf dicht. Nun beginnt ein Exodus gen Mügeln ins Bankenzentrum. Denn wo Banken sind, ist auch Geld. Für Geld machen manche alles – zum Beispiel wählen gehen. Wie der schnöde Mammon hilft, die Wahlbeteiligung zu steigern, lesen Sie im satirischen OAZ-Wochenrückblick.

mehr
Veranstaltung
Sint Nikolaas mit seinen Mohren beschenkte die Kinder auf dem Oschatzer Weihnachtsmarkt mit Süßigkeiten.

Seit 25 Jahren ist Sint Nikolaas mit seinen Mohren ein treuer Besucher des Oschatzer Weihnachtsmarktes. Die Gäste aus der Partnerstadt Blomberg verteilten auch diesmal wieder Süßigkeiten an die kleinen Oschatzer.

mehr
Soziales
Hebamme Nicole Lange überreichte Dörte Brüggmann ein Blumenstrauß und 150 Euro Starthilfe für Heidi.

Geburtenrekord in der Helios-Klinik in Leisnig: Die kleine Heidi aus Mügeln erblickte als 501. Kind am 28. November das Licht der Welt. „Wir gehen davon aus, dass wir letztlich bei etwa 540 Geburten landen werden“, sagt die kommissarische Chefärztin Dr. Nicole Hommel. Heidis Eltern Dörte Brüggmann und Patrice Kötz sind stolz auf ihren Schatz.

mehr
OAZ-Adventsaktion
Abends wird der Ranzen kontrolliert: Oftmals geht es im Alltag von Madlen Hentzschel (2.v.r.) und ihren Kindern auch trubelig zu. Gemeinsame Zeit genießen alle.

Die OAZ-Spendenaktion „Ein Licht im Advent“ läuft auf vollen Touren. Großzügige Leser dieser Zeitung haben bis Freitagnachmittag bereits 1415 Euro gespendet, damit sich Familie Hentzschel den Traum von einer neuen Küche erfüllen kann.

mehr
Haushalt
Die Gemeinde Wermsdorf will in den kommenden beiden Jahren weiter kräftig in Baumaßnahmen investieren.

Die Gemeinde Wermsdorf stellt für die nächsten beiden Jahre erstmals einen Doppelhaushalt auf. Größter Posten dabei ist der geplante Grundschulneubau für knapp 5,8 Millionen Euro. Doch auch in den Ortsteilen soll weiter investiert werden, etwa eine neue Straße in Reckwitz und in das Gewerbegebietes Luppa.

mehr
Woche der Behinderten
Christian Müller (29) zeigt seiner Arbeitsvermittlerin Marina Kirschner und Ilona Röber seine neuen Aufgaben.

Christina Müller hat es geschafft, mit Handicap einen Job zu finden, der ihm nicht nur Freude bereitet, sondern mit dessen Anforderungen er auch gut zurecht kommt. Durch die Unterstützung der Mitarbeiter der Arbeitsagentur, die gemeinsam mit ihm nach einer geeigneten Stelle suchten, ist er bei einem Autodienstleister in Oschatz angestellt.

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr