Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / -1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Oschatz
Schnee und Kälte sind Gift für die jungen Triebe und Blüten von Sachsens Obstbäumen.
Landwirtschaft

Eisige Kälte hat den Landwirten mit Freistaat schlaflose Nächte beschert. Egal ob Obst, Wein oder Rosen – der Frost ist der Feind der offenen Blüten. Doch Obstbauern und Winzer greifen auf verschiedenste Gegenmaßnahmen zurück.

  • Kommentare
mehr
Mühlenpreis
Die Gratulanten mit den Ehrenamtlern Joachim Koppatz, Sabine Sprechert, Detlef Porzig, Gunter Kneiß, Oliver Kläring und  Reiner Reimann.

Der Mühlenpreis ist eine Würdigung für das Ehrenamt den Regionen Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben. Jetzt ist klar, wer in diesem Jahr den Preis erhalten hat. Es sind Oliver Kläring, Detlef Porzig, Joachim Koppatz und Sabine Sprechert. Sie durften im Eilenburger Volkshaus die Preise in Empfang nehmen.

  • Kommentare
mehr
Veranstaltungen
Dicht gefüllt waren die Plätze im Thomas-Müntzer-Haus zur  Messe „Aktiv“, die von der Oschatzer Allgemeinen Zeitung zum zweiten Mal organisiert wurde.

Drei Veranstaltungen an einem Tag: OAZ-Messe, Gildetag und Frühlingsfest der Werbegemeinschaft. Das brachte der Oschatzer Innenstadt einen riesigen Besucherschub. Großer Beliebtheit erfreute sich der Frühschoppen mit den Lampertswalder Blasmusikanten bei der OAZ-Messe und natürlich gab es wieder Mitmachaktionen bei der Oschatzer Gilde.

  • Kommentare
mehr
Reitsport
Im Springen der Klasse A** gehen die abgeworfenen Stangen an den Hindernissen und die auf dem Parcours benötigte Zeit von Reiter und Pferd in die Wertung ein. Hier ist Mareike Hellfritzsch vom Reit- und Fahrverein Ellefeld mit Arina am Start.

Das Salbitzer Hallenturnier hat überregional einen guten Ruf. Aus diesem Grund verwundert es nicht, dass sich 175 Reiter und Reiterinnen für das Turnier am vergangenen Wochenende angemeldet hatten. An zwei Tagen wurden die Wettbewerbe ausgetragen. Unter den Starten waren auch Sportler aus der Collm-Region.

  • Kommentare
mehr
Achtung, Satire!
Christian Kunze

Erdmännchen aus Bayern bezogen diese Woche Quartier im O-Schatz-Park. Damit die Integration der Tiere gelingt, sind die ehemaligen Näherinnen der Erstlingsoberbekleidung in Oschatz gefragt. In Krostitz dagegen braucht man jetzt reichlich Gerstensaft zum Schutz vor militärischen Konflikten.

  • Kommentare
mehr
Bildung
Gemeinsam basteln in der Aula gehörte zu den Angeboten beim Tag der offenen Tür der Grundschule Schweta.

Seit 15 Jahren gibt es in Schweta eine Grundschule in freier Trägerschaft. Die Apfelbaumschule investiert derzeit in eine neue Turnhalle. Die Baustelle konnten interessierte Neugierige am Sonnabend ebenso unter die Lupe nehmen wie Unterrichtskonzept, Ganztagsangebote und vieles andere mehr.

  • Kommentare
mehr
Jugendhilfe
Wie in Olganitz sollen auch in Lampersdorf zwölf Wohnplätze entstehen.

Das Bildungs- und Sozialwerk Muldental wird nach Olganitz auch in Lampersdorf ein Holzhaus bauen. Bereits nach Ostern beginnen die Arbeiten für das zwölf Plätze umfassende Wohnhaus. Dort sollen zunächst jugendliche Flüchtlinge, später Kinder und Jugendliche im Rahmen der Jugendhilfe untergebracht werden.

  • Kommentare
mehr
Dorfhistorie
Vor 70 Jahren gab es in Beicha große Tulpenfelder.

Der April ist der Monat Tulpe: Dann streckt sie ihre Blütenkelche dem Licht entgegen, erfreut das Auge in sattem Gelb, Rosa und Rot. Was kaum jemand weiß: In den 40er Jahren blühten hunderte dieser Blumen in dem kleinen Ort Beicha bei Döbeln. Ein Farbenmeer, das man in dieser Größe heute nur noch in den Niederlanden findet.

mehr
Flüchtlingspolitik
Petra                                                Köpping

Wo drückt der Schuh in Sachen Integration und Asyl – darüber informierte sich Sachsens Ministerin für dieses Schwergebiet, Petra Köpping (SPD) am Freitag in Oschatz. Gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Volkmar Winkler besuchte sie Anja Kohlbach vom Oschatzer Bündnis für Demokratie, Menschlichkeit und Toleranz.

  • Kommentare
mehr
Ehrung
Die Mühle als Motiv für den Preis, der jährlich von Landkreis, Sparkasse und LVZ für Engagement im Ehrenamt verliehen wird. Zu finden ist die Mühle auf einer Keramikuhr, die in der Behindertenwerkstatt Eilenburg entstanden ist.

Die Mühlenpreisträger 2017 stehen fest. Wie in den Vorjahren war es an LVZ-Regionalverlagsleiterin Kerstin Friedrich als Moderatorin der Festveranstaltungen diese zu verkünden: Es sind Sabine Sprechert (Kategorie KulturLandschaft) aus Wölkau, Detlef Porzig (Sport) aus Taucha, Joachim Koppatz (Soziales) aus Eilenburg und Oliver Kläring (Frischer Wind) aus Krostitz.

  • Kommentare
mehr
Kirchensanierung
Oben: künftiges Lager, rechts: Berthold Zehme und neue Türmer – Ina Friebel, Wilfried Thürigen, Hans-Günter Sirrenberg. Es fehlt Grit Wegner.

Seit 1991 bemüht sich der Verein „Rettet St. Aegidien“ um den Erhalt der Stadtkirche. Seitdem sammelten sich viele Utensilien an. Um diese nicht mehr bei Mitgliedern deponieren zu müssen, soll ein eigenes Lager her. Deshalb wird nun ein ehemaliger Versammlungsraum denkmalgerecht saniert - und das kostet richtig viel Geld.

  • Kommentare
mehr
Wirtschaft
Architekt Maik Schroeder (l.) und Autohaus-Chef Holger Schmidt mit den aktuellen Plänen für die Erweiterung des Autocenters.

Ab Mai sollen die Umbaupläne beim Oschatzer Autohaus Schmidt umgesetzt werden. Der Standort wird um eine Volvo Vertriebs- und Servicelizenz erweitert. Dann werden unter einem Dach, aber in getrennten Bereichen die Marken Mazda und Volvo angeboten. Rund eine halbe Million Euro will Holger Schmidt in das Vorhaben investieren.

  • Kommentare
mehr
Freizeit und Hobby
Angelika Pfeil (3. v.l.) und ihre Mitstreiter aus drei Vereinen sowie Geschäftsinhaber freuen sich auf die bevorstehende Schaufenstergalerie in Mügeln.

Womit beschäftigen sich die Mügelner in ihrer Freizeit? Antwort auf diese Frage kann man sich ab Montag bei einem Schaufensterbummel durch die neu gestaltete Ortsdurchfahrt selbst beantworten. Auf Initiative von Angelika Pfeil, Inhaberin des „Modetreff“ in Mügeln, findet bis Pfingsten eine Schaufenstergalerie statt.

  • Kommentare
mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lädt am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos in unserem Special. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

22.04.2017 - 20:32 Uhr

Wohllebe-Elf zeigt auch diesmal Moral - Wiegner erneut mit spätem Ausgleichstreffer.

mehr