Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz 200 Liter Diesel im Oschatzer Stadtteil Merkwitz ausgelaufen
Region Oschatz 200 Liter Diesel im Oschatzer Stadtteil Merkwitz ausgelaufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:14 30.05.2017
Quelle: Dpa
Anzeige
Merkwitz

Rund 200 Liter Diesel sind am Montag aus einem Laster auf dem Betriebsgelände der Firma BKN in der Merkwitzer Hangstraße ausgelaufen. Die Feuerwehr wurde um 17.48 Uhr alarmiert. Kameraden der Oschatzer, Limbacher und Schmorkauer Wehr rückten aus, um den ausgelaufenen Kraftstoff zu binden.

Von Frank Hörügel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen Autofahrer, der 2,84 Promille Alkohol intus hatte, hat die Polizei am Sonntag in Oschatz erwischt. Eigentlich hatten die Beamten den Mann nur angehalten, weil er nicht angeschnallt war.

30.05.2017

Zum fünften Mal in Folge wirbeln die Lonnewitzer Staub auf: Der Verein „Lonnewitz wächst“ richtet am 3. Juni wieder sein BMX-Rennen für Kinder bis 14 Jahre aus. Die Strecke an der Bundesstraße 6 im Ort ist vorbereitet, der Rasen muss noch gemäht werden – nun fehlen nur noch die Anmeldungen aus der Region.

30.05.2017

Der Festplatz am Oschatzer Finanzamt erfreut sich seit einigen Jahren steigender Beliebtheit. Vor allem bei privaten Veranstaltern wird der Platz stakt nachgefragt. Jetzt will die Stadt das Areal in diesem und im kommenden Jahr fit für die weitere Vermietung machen, soll unter anderem die Stromtechnik ausgebaut werden.

30.05.2017
Anzeige