Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
78-Jähriger gehbehinderter Mann wird am Bahnhof in Dahlen ausgeraubt

Überfall 78-Jähriger gehbehinderter Mann wird am Bahnhof in Dahlen ausgeraubt

Skrupellose Täter haben am Wochenende einen 78-Jährigen mit Gehbehinderung ausgeraubt: Der Mann stieg am Bahnhof Dahlen aus dem Zug. Ein Unbekannter versetze ihm dort einen Schlag ins Genick und stahl seine Sporttasche. Die Polizei bittet Zeugen, die die Tat beobachtet haben, um Mithilfe.

Tatort Bahnhof: In Dahlen wurde ein 78-Jähriger Opfer eines Überfalls.

Quelle: Dirk Hunger

Dahlen. Ein 78-jähriger stieg am Samstagabend von Dresden kommend am Bahnhof Dahlen aus dem Zug und ging zu seinem auf dem Parkplatz abgestellten Fahrrad. Mit diesem wollte er die weiteren Kilometer nach Hause fahren. Er stellte seine Sporttasche mit diversem Inhalt auf den Boden und schloss sein Rad ab.

In diesem Moment bekam er einen Schlag ins Genick, woraufhin der gehbehinderte Mann stürzte. Der Räuber griff die Tasche des Wehrlosen und verschwand. Das Opfer vermutete, dass es einer der beiden Männer gewesen war, die mit ihm aus dem Zug gestiegen waren. Der 78-Jährige, der keine Verletzungen erlitt, erstattete Anzeige. Ihm entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. Nach seinen Angaben liegen folgende Personenbeschreibungen vor:

Person 1, die die Tasche geraubt hat:

- 16 bis 18 Jahre alt, 1,70 m bis 1,75 groß, kräftig

- dunkelblonde kurze Haare

- bekleidet mit langer Hose und kurzärmeligem T-Shirt

Person 2, die ihm nicht half:

- 15 bis 18 Jahre alt, 1,60 m bis 1,65 m groß, wirkte kindlich,

- dunkelblonde kurze Haare

- trug lange Hose, kurzärmeliges T-Shirt.

Wer hat Beobachtungen gemach und kann sachdienliche Hinweise geben? Zeugen melden sich bitte beim Polizeirevier Oschatz, Theodor-Körner-Str. 2, 04758 Oschatz Tel. 03435/ 650 100.

Von gap

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lädt am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos in unserem Special. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

28.04.2017 - 10:59 Uhr

Spannende Spiele in der Kreisoberliga: Frohburg will bei Schlusslicht Großsteinberg punkten, Fortuna Neukirchen den Spitzenreiter SV Naunhof ärgern.

mehr