Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
ADAC findet kaum Mängel an Fahrzeugen in Mügeln

Verkehrssicherheit ADAC findet kaum Mängel an Fahrzeugen in Mügeln

Das Angebot des ADAC Sachsen zur kostenlosen Überprüfung ihrer Fahrzeuge nutzten am Montag und Dienstag in Mügeln mehr als 50 Kraftfahrer. Prüftechniker Heiko Bräuer stellte nur geringe Mängel fest. Vor allem handelte es sich dabei um die Handbremsmechanik, die bei einigen Fahrzeugen zum Beispiel nur einseitig zog.

Im Prüfcontainer wird hier die Funktion von Bremsen und Stoßdämpfern am Fahrzeug vorgenommen.

Quelle: Heinz Großnick

Mügeln. Mehr als 50 Kraftfahrer nutzten am Montag und Dienstag in Mügeln auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr das Angebot des ADAC Sachsen zur kostenlosen Überprüfung ihrer Fahrzeuge. Prüftechniker Heiko Bräuer stellte den Ladezustand der Batterie fest. Mit Hilfe moderner Diagnosetechnik ermittelte er die Bremswirkung, den Zustand der Bremsflüssigkeit sowie die Funktion der Stoßdämpfer. Die Bremsflüssigkeit sollte unterdessen aller zwei Jahre ausgetauscht werden, so der Rat des Fachmanns.

Dem elf Jahre alten Nissan Primera von Reiner Lippmann aus Mügeln bescheinigte der Experte volle Funktionsfähigkeit. „Das Fahrzeug ist in Ordnung. Alle vier Stoßdämpfer sowie die Bremskraft sind okay. Die Batterie hat einen Ladezustand von 86 Prozent“, informierte Bräuer den 76-Jährigen und händigte ihm das Prüfprotokoll dazu aus. „Ich habe es in der Zeitung gelesen, dass der ADAC hier prüft. Das finde ich gut. So ist man auf der sicheren Seite“, so der Mügelner. Insgesamt kann Bräuer allen geprüften Fahrzeugen einen ordnungsgemäßen Zustand bescheinigen. „Es gab nur geringe Mängel, ab und an war die Handbremsmechanik defekt, zog zum Beispiel einseitig.“ Das nächste Mal ist der ADAC zum Lichttest in Oschatz vor Ort. Ein konkreter Termin dafür steht laut Bräuer allerdings derzeit noch nicht fest.

Infos: www.pruefdienst-sachsen.de

Von Heinz Großnick

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.10.2017 - 12:06 Uhr

Die Leipziger Polizei hat nach den Attacken auf Roter Stern Leipzig in Schildau unter anderem Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung aufgenommen.

mehr