Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Abfischen in Zeuckritz: Fangfrische Ware ab drei Kilo aufwärts

13. Auflage Abfischen in Zeuckritz: Fangfrische Ware ab drei Kilo aufwärts

An seinen gelben Gummistiefeln ist er sofort erkennbar: Andreas Jentzsch hält beim Abfischen in Zeuckritz die Fäden, oder besser gesagt die Netze in der Hand. Der Chef der Ortsfeuerwehr – dem einzigen eingetragenen Verein im Ort – freut sich, wenn trotz des Wetters am Sonnabend viele Einwohner und Gäste aus den Nachbardörfern kommen.

Karpfen satt präsentierten am Wochenende die Zeuckritzer. Dort wurde der Schwemmteich abgefischt.

Quelle: Dirk Hunger

Zeuckritz. "Wir machen das jetzt zum 13. Mal. Damit ist die Tradition ein wenig jünger als die des Oster- und Johannisfeuers in Zeuckritz", so Jentzsch. All das organisiert die Feuerwehr, außerdem kommen im Jahr meist zwei Radtouren, eine Familienwanderung am Tag der deutschen Einheit und das Glühweinfest Ende November dazu.

Am vergangenen Wochenende drehte sich dagegen alles um den Fisch. Hechte und Karpfen fischen die Männer vor allem aus dem Teich am Ortsausgang gen Reudnitz, die Frauen "fischen" derweil das Geld aus Portemonnaies der Besucherinnen und Besucher. Die scheinen von den übrigen Fischfesten in der Region zu dieser Jahreszeit, gleich um die Ecke in Bucha und Schirmenitz, und auch vom Wermsdorfer Horstseefischen noch nicht gesättigt zu sein. "Wir achten immer darauf, dass wir uns mit den anderen Veranstaltungen nicht überschneiden, und das klappt auch sehr gut", sagt Wehrleiter Andreas Jentzsch.

"In Zeuckritz ziehen wir keinen Fisch aus dem Wasser, der nicht wenigstens drei Kilo auf die Waage bringt", meint Reiner Mulla-Bei. Und tatsächlich glaubt man ihm beim Anblick der prächtigen Karpfen, die in den bereitgestellten Bottichen schwimmen. Die Hechte sind freilich nicht ganz so schwer, dafür sind sie ordentlich lang. Mulla-Bei ist selbst ein Freund des Seefisches. "Den habe ich lieber, aber gegen einen ordentlichen Karpfen blau ist auch nichts einzuwenden, vorausgesetzt er wiegt nicht nur zwei Pfunden, dann ist außer Gräten nichts zu holen", meint er. Als nicht unbedingt für Fisch zu begeisternder hat er die Rolle des Grillmeisters übernommen und reicht die Bratwürste. Neben Fischsuppe und Fischbrötchen kann auch fangfrische Ware gekauft werden.

Zu den Stammgästen beim Abfischen in Zeuckritz kann Rainer Böhme gezählt werden. Der 63-Jährige genießt hier vor allem den Hecht, die Fischsuppe und den Plausch mit den Nachbarn. "Man sieht sich ja doch immer seltener", bedauert er, "beim Fischen kommt man dann doch mal ins Gespräch und bleibt auf dem Laufenden über das, was so los ist im Dorf", meint er. Bis vor wenigen Jahren hat er auch selbst noch mit beim Abfischen geholfen, überlässt das nun aber den Jüngeren.

Christian Kunze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr