Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Adolf Hitler war Ehrenbürger in Mügeln - Buch mit Eintrag seit Kriegsende verschollen

Adolf Hitler war Ehrenbürger in Mügeln - Buch mit Eintrag seit Kriegsende verschollen

Die Stadt Mügeln findet im Buch von Wolfgang Michael "Oschatz unterm Hakenkreuz" ebenfalls Erwähnung. Der Autor hatte es vor einigen Tagen im Oschatzer Gasthaus "Zum Schwan" vorgestellt (wir berichteten).

Mügeln . (HG). Die Stadt Mügeln findet im Buch von Wolfgang Michael "Oschatz unterm Hakenkreuz" ebenfalls Erwähnung. Der Autor hatte es vor einigen Tagen im Oschatzer Gasthaus "Zum Schwan" vorgestellt (wir berichteten).

 

Michael hatte außerdem recherchiert, dass Adolf Hitler Ehrenbürger von Mügeln war. Hitler schrieb dem Stadtrat am 14. September 1933 aus diesem Grund: "Die Verleihung des Ehrenbürgerrechts von Mügeln erfüllt mich mit aufrichtiger Freude. Ich nehme die Ehrenbürgerschaft an und bitte, den Stadtrat und den Stadtverordneten meinen ergebensten Dank sowie meine besten Glückwünsche für das Blühen und Gedeihen von Mügeln aussprechen zu dürfen."

Wann die Eintragung Hitlers in das Buch der Stadt Mügeln erfolgte, ist heute allerdings nicht mehr bekannt. "Das alte ,Ehrenbuch' ist verschollen. 1945 war die Stunde null. Während der DDR-Zeit hat sich keiner darum gekümmert", weiß Andreas Lobe, Heimatforscher und Leiter des Stadtmuseums in Mügeln. Viele Städte hätten während der Nazi-Zeit dem größten Kriegstreiber der deutschen Geschichte den Status einer Ehrenbürgerschaft verliehen.

Laut Lobe wisse auch niemand mehr, wer außerdem noch in dem verschollenen Ehrenbuch gestanden hat. "Persönlichkeiten wie Bürgermeister Theodor Börngen oder die Wirtschaftsgrößen Robert Liesche und Franz Teschner hätten es durchaus heute verdient, darin zu stehen."

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

18.10.2017 - 18:40 Uhr

In einer ausgeglichenen Stadtklassepartie setzten sich die Tauchaer E1-Junioren gegen gute Bienitzer knapp mit 5:3 durch.

mehr