Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Anwohner sauer: Neue Windräder in Casabra zu nah an Wohnbebauung

Energie Anwohner sauer: Neue Windräder in Casabra zu nah an Wohnbebauung

Drei neue Windräder, deren Größe die ihrer Vorgänger weit übertrifft, sorgen in Casabra für Frust. Ein Ehepaar bekommt beim Sonnen auf der Terrasse die rotierenden Schatten der Flügel zu spüren und ärgert sich zudem über den Lärm, den die Spargel erzeugen. Sie sind nicht gegen erneuerbare Energie, kritisieren aber den zu nahen Standort an ihrem Haus.

Drei neue Windräder, deren Flügel noch größer als ihre Vorgänger sind, schossen dieser Tage auf dem Windpark in Casabra aus dem Boden.

Quelle: Fotograf Sven Bartsch

Casabra. Ruckzuck schossen in Casabra drei neue Windräder aus dem Boden – nur wenige hundert Meter vom Wohnstandort entfernt. Darüber ärgert sich ein Hausbesitzer, der nicht nur den Lärm der rotierenden Flügel ertragen muss. Wenn der Mann sich dann auch noch auf seiner Terrasse die Sonne ins Gesicht scheinen lässt, dann bekommt er in gleichmäßigem Rythmus den Schatten der einzelnen Flügel zu spüren. Wird es abends dunkel, dann scheinen auch noch die blinkenden roten Warnleuchten in sein Wohnzimmer. „Wir sind nicht gegen erneuerbare Energie, aber die Windräder stehen viel zu nah am Haus“, ärgert sich das Ehepaar, das seinen Namen nicht in der Zeitung lesen möchte.

Die OAZ wollte sich über die neuen Anlagen bei der Betreibergesellschaft, der Windpark 2000 GmbH, informieren, erhielt aber dazu keine Antwort. Erst im vergangenen Jahr ließ das Unternehmen fünf neue leistungsstarke Anlagen, vier mit einer Gesamthöhe von 196 Metern und eine mit 170 Metern Höhe, auf dem Standort in Casabra errichten. Bei den vier Vestas-Anlagen eines dänischen Herstellers handelte es sich damals nach Unternehmensangaben um das derzeit modernste Technologiekonzept für das Binnenland. Allein diese fünf Anlagen speisen 14,3 Megawatt Strom ins Netz.

Von Heinz Großnick

Casabra 51.2563257 13.1364482
Casabra
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

24.11.2017 - 14:37 Uhr

Fußball-Kreisliga A (Nord): Bad Lausick/Hainichen wahrt mit 4:0 gegen Machern Kontakt zum Spitzenduo

mehr