Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Auf Gegenfahrbahn geraten – Fahrer in Leisnitz verletzt
Region Oschatz Auf Gegenfahrbahn geraten – Fahrer in Leisnitz verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 11.09.2018
Bei einem Unfall wurde ein Mann verletzt. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leisnitz

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag zur Mittagszeit auf der S 30 im Liebschützberger Ortsteil Leisnitz. Ein 20 Jahre alter Autofahrer sei mit seinem Opel auf der Straße „zügig“ in Richtung Wellerswalde unterwegs gewesen, berichtete die Polizei. Kurz nach dem Ortseingang Leisnitz sei er dann in der Dahlener Straße beim Durchfahren einer scharfen Rechtskurve über die Fahrbahnmitte gekommen. Dort kam ihm gerade in diesem Moment ein Transporter vom Typ Iveco entgegen. Es kam zum Zusammenstoß.

Bei der Kollision wurde der 20-Jährige leicht verletzt, so die Polizei weiter. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gebrauchte Dinge abgeben oder nicht mehr benötigte Dinge weiter nutzen – das ist das simple Prinzip des Tauschladens im E-Werk. Er öffnet kommende Woche und bietet allen, die Nachhaltigkeit leben wollen, eine Alternative zu Kaufen und Verkaufen.

11.09.2018

Diese Hunde sehen zwar ungefährlich aus, sind aber gute Jäger. Dachsbracken und ihre Besitzer haben sich jetzt in Wermsdorf getroffen.

11.09.2018

Schon mehr als 70 Mal hat die Mügelner Feuerwehr in diesem Jahr zeigen müssen, dass sie in der Lage ist, die an sie gestellten Anforderungen zu erfüllen. Am vergangenen Wochenende musste sie nicht ausrücken, stand aber dennoch unter Beobachtung.

11.09.2018
Anzeige