Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Aufstieg in die Landesliga

Aufstieg in die Landesliga

Bislang mussten Mannschaften Bezirksmeister werden, um in die Landesliga aufsteigen zu können. Dieses Nadelöhr wurde in diesem Jahr aufgrund einer Ligareform vergrößert.

Voriger Artikel
Spitzenreiter mit erstem Punktverlust
Nächster Artikel
Frühjahsputz in der Türmerstube

Sportwart Rüdiger Förster (r.) zeichnet die Telekom-Spieler Jörg Heinke, Rolf Zscheile, Frank Knobloch, Pedro Telschig, Mario Trenkler, Lutz Franke, Chris Lademann sowie Ronny Heinze (v.l.) mit Bronzemedaillen und einer Urkunde für den erreichten dritten Tabellenplatz aus.

Quelle: Dirk Hunger

Bereits der dritte Platz genügt jetzt, um den Aufstieg in die Landesliga wahrnehmen zu können. Dieser lang ersehnte Wunsch wurde damit für das Telekom-Team wahr.

 

Nach der guten Leistung mit Platz zwei im Vorjahr wollten die Oschatzer Telekom-Kegler die Platzierung in der aktuellen Saison wiederholen. Obwohl ein Stammspieler die Mannschaft verließ, konnte die PSV-Vertretung erneut auf einem Medaillenplatz landen. Dabei gelang allen Oschatzern ein Leistungssprung gegenüber dem Vorjahr. Dass dieser dritte Platz zum Aufstieg reichen würde, wurde erst an den letzten Spieltagen zur Gewissheit.

 

Aus einer starken Mannschaft konnten sich besonders Lutz Franke und Jörg Heinke hervorheben. Franke absolvierte alle Partien für Oschatz und erspielte ein Durchschnittsergebnis von 883 Holz. Seine Saisonbestleistung erzielte er dabei mit 938 Holz. Diese Spitzenwerte konnten nur von Jörg Heinke mit 886 Holz im Durchschnitt und 956 Holz Saisonbestleistung übertroffen werden. Weiterhin spielten für Oschatz: Frank Knobloch (18 Spiele/Durchschnitt 859/Saisonbestleistung 929), Pedro Telschig (18/827/897), Rolf Zscheile (16/824/875), Chris Lademann (13/817/899) und Ronny Heinze (6/808/840). Das gespielte Mannschafts-Durchschnittsergebnis betrug 5083 und die Saisonbestleistung 5387 Holz.

 

Ein großer Dank der Telekom-Spieler gilt den Ersatzspielern Mario Trenkler und Thomas Klose sowie allen finanziellen und moralischen Unterstützern, ohne die diese erfolgreiche Saison nicht möglich gewesen wäre.

 

Im nächsten Jahr werden die Telekom-Kegler nun erstmals in ihrer Geschichte die Oschatzer Farben auf Landesebene vertreten. Bevor aber das Abenteuer beginnt, messen die Döllnitzstädter ihre Kräfte noch bei verschiedenen Pokalspielen. Höhepunkte werden vor allem das überregionale Zehn-Städte-Turnier, das in diesem Jahr am 3. Mai in Oschatz stattfindet und natürlich die Bundespostmeisterschaften zu Pfingsten in München sein.

 

iwww.kugelblitzeoschatz.de

Jörg Heinke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr