Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Ausflug zu und mit den Bahnen der Region
Region Oschatz Ausflug zu und mit den Bahnen der Region
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 22.04.2014
Bahnwelten zum Anfassen: Lucas Otto und Lea Otto staunen über die Details der Modellbahnanlage in Glossen. Helmut Franz, Sven Kucharczyk sowie Christine und Manfred Zimmermann (v.l.n.r.) vom ausstellenden Verein empfingen am zurückliegenden Wochenende zahlreiche Besucher im ehemaligen Sozialgebäude des Steinbruchs. Quelle: Sven Bartsch

Natur und Bahnhistorie genießend, lenkten anschließend viele der Gäste ihre Schritte in die Räume des Glossener Modellbahnvereines. Dort weckte der Nachbau der Schmalspurstrecke von Oschatz bis nach Neichen das Interesse. Auf 35 Metern Länge wird darauf nicht nur Bahnhistorie lebendig, sondern auch für Besonderheiten der Region - wie Schloss Hubertusburg - geworben. "Wir sind, obwohl aus Naundorf, das erste Mal hier und beeindruckt", erklärt einer der Besucher. Verwandtschaft und Freunde aus Künzelsau hat er gleich mitgebracht. Kurz darauf kommen der Vorsitzende des Ostthüringer Modellbahnvereines in Gera und sein Vorstandsmitglied Ralf Roscher vorbei. Sie hatten sich angemeldet, um mit den Glossener Modelbahnfreunden über deren Teilnahme an einer großen Schau in Thüringen zu sprechen. Die Weihnachtszeit mit den Modellbahnausstellungen komme schneller als man denkt, erklärt Christine Zimmermann vom Glossener Verein. Doch nach den Schautagen an diesem Wochenende müssen die Mitglieder des Glossener Vereines ihre Jahreshauptversammlung mit Wahl vorbereiten. Die ist für den 26. April geplant. Dem neuen Vorstand obliege es dann, das zehnjährige Bestehen des Vereines im nächsten Jahr vorzubereiten. Erste Pläne für eine große Modellbahnausstellung in der Region gibt es dafür bereits. Bärbel Schumann

Bärbel Schumann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zur jüngsten Sitzung in Laas fasste der Gemeinderat diverse Beschlüsse, ferner gab es Informationen der Verwaltung und des Bauamtes.Michael Sahlbach aus Gaunitz bleibt Oberhaupt der Freiwilligen Feuerwehr Gaunitz/Terpitz.

22.04.2014

Normalerweise herrscht auf dem Dahlener Friedhof, der sich mitten in der Stadt befindet, Ruhe. Doch gestern Morgen, gegen 9.30 Uhr war dies anders. Der Grund dafür war ein verwirrtes Wildschwein, welches auf dem Friedhof gesichtet wurde und nicht wieder den Weg in die Wildnis fand.

21.04.2014

Bei der Erhaltung und Sanierung von Schloss Dahlen wird eine neue Etappe anvisiert. Am Gründonnerstag überreichten die Mitglieder der Wählergemeinschaft Heidestadt Dahlen (WHD) dem Vorstand des Dahlener Schloss- und Parkvereins ein Profilbrett und das Versprechen, dass in absehbarer Zeit die zerstörte Haupttreppe im Schloss Dahlen begehbar sein wird.

18.04.2014