Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Ausgezeichnet: Diese Frauen machen die Gemeinde Wermsdorf liebenswert
Region Oschatz Ausgezeichnet: Diese Frauen machen die Gemeinde Wermsdorf liebenswert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:39 06.07.2015
Petra Kramer, Marlies Schelenz (v. l.) und Sybille Gosch wurden von Bürgermeister Matthias Müller geehrt. Quelle: Dirk Hunger
Anzeige
Wermsdorf

Von Jana Brechlin

Dort feierte er seinen Bürgermeisterempfang. Anders als viele Amtskollegen nicht zu Beginn, sondern mitten im Jahr.

Anlass, Bilanz zu ziehen, war das für Müller dennoch. Dabei ließ er zunächst den Blick weit über die Grenzen der Kommune schweifen: Terroranschläge, bewaffnete Konflikte und Flüchtlingsdramen dominierten das Weltgeschehen. Angesichts dieser Dimensionen fühle man sich als Bürgermeister hilflos, räumte er ein, drehe sich doch ein erheblicher Teil der Probleme vor Ort um defekte Straßenbeleuchtung oder illegale Müllablagerung. Doch auch in der Kommune gelte es, viele Aufgaben zu lösen.

Dabei wies Müller Kritik - wie die während des Wahlkampfes, in Wermsdorf passiere zu wenig - zurück. Tatsächlich geschehe eine Menge, selbst angesichts objektiver Maßstäbe: "Noch nie sind so viele Grundstücksanfragen in der Gemeinde eingegangen, es wird überall gebaut, junge Leute lassen sich in Wermsdorf nieder." Bauplätze werden bereits knapp, weshalb neue Wohngebiete ausgewiesen werden müssten. Gerade weil auch Leipzig wachse, breite sich der Speckgürtel der Messestadt immer weiter aus - ein Umstand, von dem Wermsdorf mit guter Infrastruktur und Anbindung an die Autobahn profitieren könne. Eine wichtige Aufgabe sei in diesem Zusammenhang der geplante Neubau der Grundschule im Ort Wermsdorf. "Da Gemeinderat, Verwaltung, Unternehmer und ich gemeinsam mit den Lehrerinnen den Grundstein für eine ordentliche Bildung legen wollen, sind wir auch bereit, die doch ordentliche Investitionssumme zur Verfügung zu stellen", bekräftigte Matthias Müller. Man hoffe auf eine zügige Bearbeitung durch die Sächsische Aufbaubank und wolle noch in diesem Jahr den Bau beginnen.

Traditionell nutzte der Bürgermeister den jährlichen Empfang, um ausgewählte Einwohner der Gemeinde für ihr Engagement zu ehren. In diesem Jahr gehörten dazu Petra Hentzschel, Schatzmeisterin des Collmer Heimatvereins, Friedhelm Schöna aus Luppa, der wiederum den dortigen Heimatverein unterstützt sowie Sybille Gosch und Marlies Schelenz aus Liptitz. Beide sind Nachbarinnen in der Blumenstraße, ziehen bei Veranstaltungen im Dorf an einem Strang und stellen auf diese Art und Weise vieles auf die Beine. Eine Auszeichnung gab es außerdem für Brigit Gleß und Petra Kramer von der gleichnamigen Wermsdorfer Physiotherapie. Sie waren mit ihrer Praxis aus dem Wermsdorfer Ärztehaus aus- und in neue Räume in der Schlossstraße eingezogen, um Platz für eine weitere niedergelassene Ärztin im Ort zu schaffen. "Das war nicht selbstverständlich", bedankte sich Matthias Müller.

Brechlin, Jana

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wie ein Klotz hing das ehemalige Verwaltungsgebäude des Landratsamts am Striesaer Weg jahrelang dem Landkreis am Bein. Weil das finanzklamme Nordsachsen im Jahr 2010 auf die Sparbremse treten musste, sollten unrentable Verwaltungsgebäude abgestoßen und versilbert werden.

05.07.2015

Sie hat Bürgermeisterwechsel und Kommunalreformen überstanden, die Partnerschaft zwischen der Bodenseegemeinde Bodman-Ludwigshafen und Mügeln. Was vor 25 Jahren nach der Deutschen Wiedervereinigung mit Kontakten zur "Amtshilfe" zwischen der Kommune im Landkreis Konstanz und der Gemeinde Schweta entstand, hat immer noch Bestand.

05.07.2015

Vor fünf Jahren war Gerhard Oehmichen angetreten, das Tabu um die Prostatakrebserkrankung zu brechen, gründete mit Gleichgesinnten die Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Oschatz und Umgebung.

04.07.2015
Anzeige