Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ausschreibung für schnelles Internet in der Region Mügeln erfolgt im Mai

Wirtschaft Ausschreibung für schnelles Internet in der Region Mügeln erfolgt im Mai

Schnelles Internet wird es in der Region Mügeln frühestens 2018 geben. Darüber informierte Mügelns Bürgermeister Johannes Ecke (Freie Wählervereinigung Mügeln) zur vergangenen Stadtratssitzung. Im Landkreis wurden sechs Gebiete gebildet. Mügeln und Wermsdorf sind das Gebiet Nummer sechs. Die Ausschreibung soll im Mai erfolgen.

Der Ausbau mit schnellem Internet in Mügeln soll frühestens 2018 beginnen.

Quelle: dpa

Mügeln. Schnelles Internet für Mügeln wird es so schnell noch nicht geben. Doch es gibt Licht am Ende des Tunnels. Wie Mügelns Bürgermeister Johannes Ecke (Freie Wählervereinigung Mügeln) zur vergangenen Ratssitzung informierte, habe es eine Zusammenkunft der Bürgermeister sowie der jeweiligen Entscheidungsträger in den Gemeinden mit dem Landrat gegeben. Dabei sei es um die digitale Offensive gegangen, wobei der Freistaat die Kommunen finanziell unterstützt, um Internet und Breitbanderschließung nach vorn zu bringen. „Der Freistaat hat sich entschieden, Glasfaser in die Straße zu verlegen wo es möglich ist und das andere mit Kupfer auszuführen, damit nicht jedes Haus neu angeschlossen werden muss“, erklärte Ecke. Allerdings liege die Erlaubnis der Europäischen Union noch nicht vor. Trotzdem fange der Landkreis jetzt an, die Planung für die Erschließung auszuschreiben.

Es wurden sechs Gebiete im Landkreis gebildet. Das Gebiet 5 umfasse Oschatz, Liebschützberg, Cavertitz und Naundorf. Mügeln sei mit Wermsdorf das Gebiet 6 und soll in der 19. Kalenderwoche, also vom 8. bis 12. Mai, ausgeschrieben werden. Geplant sei die Erschließung mit 50 Mbit für die Haushalte sowie in den Kerngebieten der Städte und den Gemeinden. Die drei Gewerbegebiete Ablaß, Paschkowitz und Mügeln-Schweta sollen laut Ecke mit 100 Mbit, also mit Glasfaserkabel, erschlossen werden. „Die Ausschreibung übernimmt der Kreis und wir werden dann sehen, wer bei uns am Ende den Zuschlag erhält und wer dann dieses Netz ausbaut. Allerdings müssen sich die Bürger noch gedulden. Die Wirtschaftsförderung hofft, dass die ersten Arbeiten, also Oschatz, am Ende des Jahres beginnen.

Von Heinz Großnick

Mügeln 51.2364187 13.045206
Mügeln
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

18.10.2017 - 15:11 Uhr

Kreisliga B (West): Tabellenführer und Verfolger patzen im Gleichschritt.

mehr