Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bahn schließt Abendlücke beim RE 50 – aber erst im Sommer

Fahrplanwechsel Bahn schließt Abendlücke beim RE 50 – aber erst im Sommer

Am Sonntag ist Fahrplanwechsel. Beim Regionalexpress Leipzig-Oschatz-Dresden ändert sich dadurch nichts. Eine Verbesserung auf dieser Linie haben die Verkehrsverbünde bereits in die Wege geleitet. Sie tritt im Sommer in Kraft.

19 und 29 bleiben die Zahlen, die sich Bahnreisende in Dahlen merken müssen. Das bleiben auch nach dem Fahrplanwechsel am Sonntag die Abfahrtszeiten der Züge nach Leipzig und Dresden.

Quelle: Axel Kaminski

Dahlen/Oschatz. Am Sonntag ist Fahrplanwechsel bei der Bahn und vielen Busunternehmen. Die Regionalexpress-Abfahrtszeiten in Oschatz und Dahlen ändern sich allerdings nicht. Die Züge fahren in Dahlen jeweils zur Minute 19 (Oschatz: 14) in Richtung Leipzig ab. In Richtung Dresden ist in der Heidestadt immer zur Minute 29 (Oschatz: 36) Abfahrt. Deshalb sind keine Neuerungen bei den Stadt- und Regionalbussen er­forderlich. Es wird deshalb auch keine neuen Fahrplanhefte der Omnibus-Verkehrsgesellschaft „Heideland“ geben.

Neuerungen kommen auf die Nutzer des RE 50 „Saxonia“ erst ab dem nächsten, dem kleinen Fahrplanwechsel am 11. Juni 2017 zu. Dann wird die Lücke zwischen den beiden letzten Zügen zwischen Dresden und Leipzig geschlossen. Sie verkehren derzeit 21.19 und 23.19 Uhr ab Dahlen. Ab dem Sommer soll es dann auch 22.19 Uhr eine Verbindung nach Leipzig geben. Die letzte Fahrt in dieser Richtung beginnt 23.15 Uhr ab Dresden und endet derzeit noch um Mitternacht in Riesa. Dieser Zug wird nach Angaben des VVO künftig bis Leipzig fahren. In der Gegenrichtung werde dann zusätzlich eine Fahrt 22 Uhr ab Leipzig (voraussichtlich 22.29 Uhr in Dahlen) angeboten.

Rund ein Vierteljahr früher, ab dem 3. April, wird nach dem Beschluss der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Verkehrsverbund Oberelbe der Takt auf der S 1 zwischen Dresden-Hauptbahnhof und Meißen verdichtet. Über acht Stunden pro Tag, jeweils zu den Stoßzeiten am Vormittag und Nachmittag, verkehrt die S 1 aller 15 Minuten. Das könnte auch Auswirkungen auf den RE 50 haben. In der Diskussion ist, dass der Regionalexpress während des stärkeren Verkehrs auf der S 1 nicht in Radebeul-Ost hält. Laut VVO-Pressesprecher Christian Schlemper habe die Deutsche Bahn AG dies angekündigt, entschieden sei das aber noch nicht.

Für alle Freunde der Dampfbahn wird es voraussichtlich ab dem Frühjahr 2017 die Möglichkeit geben, die beim Hochwasser 2002 zerstörte Schmalspurstrecke zwischen Freital-Hainsberg und Kipsdorf in der kompletten Länge zu nutzen. Bisher steht nur der Abschnitt bis Dippoldiswalde zur Verfügung. Der Verkehrsverbund Oberelbe strebt an, täglich zwei Fahrten bis Kipsdorf und eine weitere bis Dippoldiswalde anzubieten. Darüber hinaus beabsichtigt der VVO, den Fahrplan an zwölf Fahrtagen mit einem zweiten Zug zu verdichten und so vier Fahrten bis Kipsdorf anzubieten.

Von Axel Kaminski

Dahlen 51.3622295 12.9958666
Dahlen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr