Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bahnhof Oschatz kommt unter den Hammer

Bahnhof Oschatz kommt unter den Hammer

Die Main Asset Management Gesellschaft (MAM) als Eigentümerin des Bahnhofsgebäudes Oschatz will die Immobilie loswerden. Das denkmalgeschützte Gebäude soll zur Winter-Auktion des Auktionshauses Karhausen AG am 7. Dezember im Borsigturm, Berlin-Tegel, versteigert werden.

Das Bahnhofsgebäude ist zum großen Teil ungenutzt und befindet sich in einem schlechten Bauzustand.

Quelle: Sven Bartsch

Oschatz. Die Main Asset Management Gesellschaft (MAM) als Eigentümerin des Bahnhofsgebäudes Oschatz will die Immobilie loswerden. Das denkmalgeschützte Gebäude soll zur Winter-Auktion des Auktionshauses Karhausen AG am 7. Dezember im Borsigturm, Berlin-Tegel, versteigert werden. Als Preis für das Bahnhofsgebäude mit einer Wohn- und Nutzfläche von reichlich 1000 Quadratmeter wird ein Mindestgebot von 6000 Euro angegeben.

 

Der Altbau befindet sich nach Einschätzung des Auktionshauses in einem stark modernisierungs- und sanierungsbedürftigen Zustand. Derzeit ist nur eine Wohnung im Obergeschoss vermietet. Die Reisestation im Empfangsgebäude, die von der Gesellschaft Deutsche Regionaleisenbahn (DRE) betrieben wurde, ist seit Ende August geschlossen (wir berichteten). Die DRE hatte das Kaufangebot der Eigentümergesellschaft ausgeschlagen.

Die Deutsche Bahn (DB) will nun nach eigenen Angaben schnellstmöglich eine DB-Agentur in Oschatz eröffnen. Zieltermin ist der 1. Januar 2013. Möglicherweise wird die Agentur von der Döllnitzbahn-Gesellschaft betrieben. Als Standort ist das städtische Gebäude neben dem Bahnhofsgebäude, in dem derzeit Fahrräder untergestellt werden können, im Gespräch. Die Verhandlungen dazu laufen noch.

Frank Hörügel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

17.08.2017 - 16:48 Uhr

Mit neuem Trainerteam und neuen Spielern soll auch in dieser Saison wieder die Tabellenspitze in Angriff genommen werden

mehr