Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Beigeordneter Eckhard Rexroth aus Mügeln vertritt Nordsachsen in Gremien
Region Oschatz Beigeordneter Eckhard Rexroth aus Mügeln vertritt Nordsachsen in Gremien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:50 23.03.2018
Eckard Rexroth aus Mügeln ist Beigeordneter im Landkreis Nordsachsen. Quelle: Sven Bartsch
Nordsachsen

Der Kreistag des Landkreises Nordsachsen hat in seiner jüngsten Sitzung die Wahl des ehemaligen Beigeordneten Ulrich Fiedler als Vertreter des Landkreises in der Verbandsversammlung Presseler Heidewald- und Moorgebiet widerrufen. Das ist erforderlich, da Fiedler als Beigeordneter ausschied und hat die Neuwahl eines Vertreters in der Verbandsversammlung zur Folge, wie Landrat Kai Emanuel (parteilos) informierte. „Es wurde vorgeschlagen, den neuen Beigeordneten Eckhard Rexroth zu wählen“, sagte Emanuel und fragte das Gremium, ob es Meldungen zu dieser Vorlage gebe.

Geheime Wahl

Kreisrat Jens Gatter (NPD) forderte daraufhin eine geheime Wahl. „Wir haben den Eindruck, dass bei der Wahl des Beigeordneten das Parteibuch eine wichtige Rolle gespielt hat und für uns kandidiert Uwe Bautze.“

Die Wahl erforderte schließlich die Unterbrechung der Sitzung für etwa eine dreiviertel Stunde. Der Landrat verkündete anschließend das Ergebnis. Von den abgegebenen 62 Stimmen entschieden sich 53 Kreisräte für Rexroth und zwei für Bautze. Andreas Huth (CDU), Theodor Arnold (SPD/FDP/Grüne) und Albert Pfeilsticker (CDU) erhielten jeweils eine Stimme und es gab zwei ungültige Stimmen. Rexroth, der aufgrund seiner Wahl zum Beigeordneten die Funktion als Kreisrat niederlegte, nahm die Wahl an und wurde anschließend in öffentlicher Abstimmung bei zwei Gegenstimmen für folgende Funktionen gewählt: Stellvertreter eines Verbandsrates im Planungsausschuss und Braunkohlenausschuss des Regionalen Planungsverbandes Westsachsen, Vertreter im Aufsichtsrat der Flughafen Leipzig GmbH, Stellvertreter in der Trägerversammlung der gemeinsamen Einrichtung Jobcenter Nordsachsen.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit dem Zweiten Weltkrieg ist das Geläut der Kirche in Börln – wie das vieler anderer Gotteshäuser – im Land nicht komplett. Die Kirchgemeinde brachte im vergangenen Jahr die Mittel für den Guss einer neuen Glocke auf, die nun in den Glockenturm eingehoben wurde.

23.03.2018

Die Mügelner Stadträte sehen beim Regionalplan Leipzig-Westsachsen Änderungsbedarf. Sie wollen in einem möglichen Grundzentrumsverbund mit der Gemeinde Wermsdorf gleichberechtigter Partner sein und fordern die Aufnahme des Radwegbaus in den Plan.

23.03.2018

Die Oschatzer Musikschülerin Anna Konrad gehörte mit ihrer Blockflöte zu den besten Teilnehmerinnen beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“. Jetzt konnte sie mit ihrem Flötenspiel die Juroren beim Landeswettbewerb in Reichenbach begeistern.

23.03.2018