Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Beim Dorf- und Sportfest Reppen rennen die Hunde um die Wette
Region Oschatz Beim Dorf- und Sportfest Reppen rennen die Hunde um die Wette
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 21.06.2017
So wie hier fliegen auch am Sonnabend die Gummistiefel beim Dorf- und Sportfest Reppen. Quelle: Dirk Hunger
Anzeige
Reppen

Das kommende Wochenende steht in Reppen ganz im Zeichen des Dorf- und Sportfestes. Bereits am Freitag, dem 23. Juni, wird um 18 Uhr zum Fassbieranstich mit dem Vereinsvorsitzenden eingeladen. Ebenfalls um 18 Uhr erfolgt der Anpfiff für das Fußballspiel „Alte Herren“ und das Volleyballturnier der Jugendclubs. Um 20 Uhr sorgt das DJ-Team Mügeln für flotte Rythmen bei der Sommernachtsdisko.

Sportlich geht es auch am Sonnabend weiter. 10 Uhr beginnt das Fußballturnier der Volkssportmannschaften. Ab 12 Uhr gibt es Mittagessen und ab 14.30 Uhr wird zum Kaffeeklatsch mit der Sportgruppe Reppen eingeladen. Der Wettkampf im Gummistiefelweitwurf beginnt um 15 Uhr. Die Cocktailbar öffnet um 20 Uhr. 20.30 Uhr setzt sich der Lampionumzug mit dem Schalmaienorchester Grün-Weiß aus Fichtenberg in Bewegung. Anschließen spielen die Musiker zum Platzkonzert auf. „Ab 21 Uhr beginn der Sportlerball mit tollen Überraschungen“, teilt Ilona Anders vom Ortsverein Reppen mit.

Musikalisch geht es am Sonntag ab 10 Uhr mit dem Frühschoppen weiter. Um die gleiche Zeit beginnt das Beach-Volleyballturnier der Volkssportmannschaften. 10.30 Uhr startet das Reppener Hunderennen. Mit dem Mittagstisch um 12 Uhr erfolgt der gemütliche Ausklang des Festes. Für das leibliche Wohl ist an allen drei Tagen gesorgt. Die Veranstalter freuen sich auf viele Einwohner und Besucher.

Von Heinz Großnick

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ab Juli wird die allgemeinmedizinische Praxis am Medizinischen Versorgungszentrum in Oschatz vorübergehend schließen. Die Geschäftsleitung ist auf der Suche nach einem Nachfolger. Doch wann der gefunden ist, bleibt offen. Neue Hausärzte in Oschatz sind Mangelware. Die meisten jungen Mediziner zieht es in die Großstädte.

21.06.2017

Das nächstgelegene Sonnensystem ist Lichtjahre von der Erde entfernt, doch diese kleinen Planeten drehen sich ganz in unserer Nähe. Jetzt schließt sich der Kreis! Eine Foto-App verwandelt gewöhnliche Stadtansichten in einfache, aber abenteuerliche Kugelpanoramen. So verblüffend wirken Leipzig, Wurzen, Delitzsch und Co. in 360 Grad.

21.06.2017

Nichts ist für Schüler schlimmer als Langeweile in den Sommerferien. Das Team des Oschatzer Jugendhauses Sprungbrett in der Lichtstraße bietet in den kommenden sechs Wochen zahlreiche Angebote dagegen an. Unter anderem geht es in Mittelalter, zum Erlebnisklettern, Geocaching und Paddeln im Kanu.

22.02.2018
Anzeige