Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Belgern nimmt Punkte aus Oschatz mit an die Elbe
Region Oschatz Belgern nimmt Punkte aus Oschatz mit an die Elbe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:58 08.12.2011

Bis zur 40. Minute (15:15) konnte das LRC-Team mithalten, dann machten die Gäste mit einem 6:0-Lauf alles klar.

Die Partie begann zerfahren und ohne großes Tempo. Belgern erwischte dabei den besseren Start, führte schnell mit 3:0. Die Gastgeber kamen zunächst nur über Siebenmeter zum Torerfolg, verkürzten immer wieder. Von der elften bis zur 16. Minute erhöhten die Belgeraner kurzzeitig die Schlagzahl und setzten sich auf 9:4 ab. Kein Ruhekissen, wie sich zeigen sollte, denn mit vielen technischen Fehlern vor allem im Konterspiel und einigen Schlafeinlagen in der Abwehr gab man den Hausherren die Möglichkeit, wieder heranzukommen. In der 25. Minute stand es plötzlich nur noch 11:10 für Belgern. Bis zur Pause blieb es bei diesem knappen Spielstand.

Die ersten Minuten nach dem Wechsel gehörten eindeutig den LRC-Handballern. In der 35. Minute glichen sie erstmals zum 14:14 aus. Nach dem 15:15 (40. Minute) machten die Belgeraner jedoch ernst. Sie gingen in der Abwehr konzentriert zu Werke und auch das Konterspiel lief fast perfekt. Durch sechs Treffer in Folge stand es nach 45 Minuten 21:15, und die LRC-Gegenwehr war gebrochen. Belgern ließ nun nichts mehr anbrennen und erhöhte den Vorsprung kontinuierlich. Beim 30:20 (55.) war die Partie endgültig durch. Da die Rolandstädter noch einige Zeitstrafen beziehungsweise die Gastgeber einige Siebenmeter erhielten (insgesamt 10!), wurde das Endergebnis für den LRC noch etwas geschönt.

Steffen Große/red

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

SV Fortschritt Oschatz III 2425:2147 Holz. Zum Rückrundenstart reisten die Fortschritt-Kegler nach Dahlen zum Team des SV Lampertswalde. Für die dritte Fortschritt-Vertretung wird es langsam eng im Kampf um den Klassenerhalt.

08.12.2011

Nach dem sehr erfolgreichen Spieltag am vergangenen Wochenende geht es für die LRC-Mannschaften morgen weiter. Das B-Jugend-Team möchte weiter zur Tabellenspitze aufschließen, und mit einem erneuten Sieg gegen Regis-Breitingen sollte das auch ab 13.45 Uhr in der Rosentalsporthalle gelingen.

08.12.2011

Am dritten Advent wird bei den SHV-Frauen das Halali für das Handballjahr 2011 geblasen. Der letzte Punktspielauftritt in diesem Jahr beschert als Gäste die HSG Osterode Harz (OHA).

08.12.2011
Anzeige