Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ben und Sophie sind die Oschatzer Renner bei den Baby-Namen

Top 30 Ben und Sophie sind die Oschatzer Renner bei den Baby-Namen

Sophie und Ben sind die beliebtesten Vornamen. Sie wurden am meisten für neue Erdenbürger in der Region Oschatz vergeben. Eltern entscheiden sich wieder für alte Namen. Am Ende der Oschatzer „Top 30“-Liste stehen Aurelia und Billy. Diese Namen tragen jetzt jeweils ein neuer Erdenbürger. Und es gibt weniger „exotische“ Vornamen, als in den Jahren zuvor.

Zoe Sophie Grau kuschelt mit ihrer Schildkröte. Das Mädchen wurde Anfang 2015 in Oschatz geboren.
 

Quelle: Foto: Sven Bartsch

Oschatz.  Welche sind die beliebtesten Vornamen, die im vergangenen Jahr an Babys vergeben wurden? Das heraus zu finden ist immer wieder spannend. Die Renner des vergangenen Jahres sind Sophie und Ben. Ein Ben, der in der Oschatzer Allgemeinen vorgestellt wurde, heißt Ben Paul Andreas Berchthold und wurde am 1. November in der „Collm Klinik“ geboren. Ben ist eine englische Kurzform von Benjamin. Dieser Name stammt aus dem Hebräischen und bedeutet „Sohn der rechten (glücklichen) Hand; Glückskind“.

Eine Sophie war im vergangenen Jahr in der OAZ nicht dabei, dafür gab es die Vornamen Lara-Sophie, Zoe Sophie, Kate Sophie und zweimal Sophia.

Der Name Sophie stammt aus dem Griechischen und bedeutet „Weisheit“. Das selbe trifft auf den Namen Sophia zu.

Beide Namen wurden jeweils sechs Mal vergeben. Die zweiten Plätze belegen Lena und Max mit jeweils vier Babys, und den dritten Platz nehmen Marie und Paul – ebenfalls jeweils vier – in der Statistik ein.

Zu erwähnen ist in diesem Zusammenhang, dass es viele kurze Namen gibt. Al heißt ein kleines Mädchen, das 2015 geboren wurde. Bei den Jungen haben Ben, Max, Tim und Leo die kürzesten Namen. Charlotte und Valentina sind bei den Mädchen die längsten Namen und bei den Jungen Alexander und Maximilian.

Die Oschatzer Statistik registriert jeweils die „Top 30“. Am Ende stehen hier Aurelia und Billy. Diese beiden Namen haben im vergangenen Jahr ein Mädchen und ein Junge bekommen. Was die Namensgebung betrifft, gibt es zwischen dem 19. Jahrhundert und heute kaum einen Unterschied. Gefragt waren Karl und Anna, Hermann und Frieda sowie Wilhelm und Anna. Eine Anna gab es auch 2015 in Oschatz sowie dreimal den Namen Karl.

So schön, wie es ist, mit dem Partner einen Namen für den zukünftigen neuen Erdenbürger zu suchen, einiges sollte dabei unbedingt beachtet werden, damit es gar nicht erst zu einem „verwaltungstechnischen Ärger“ kommt. Hilfreich sind dafür unter anderem die angegebenen Internetadressen, die für diesen Text auch Quelle darstellten.

www.babypaketeria.de/vornamen-auswaehlen-was-beachten; www.beliebte-vornamen.de/lexikon

Von Gabi Liebegall

Oschatz 51.300613 13.105982
Oschatz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

22.09.2017 - 10:27 Uhr

Die Stadtliga Leipzig geht am kommenden Wochenende in ihre sechste Runde. Den Auftakt macht die Partie zwischen der Sachsenliga-Reserve des SSV und den Lok-Kickern. Die Elf vom Trainerduo Klinger/Mißlitz möchte nach drei Pleiten in Serie dabei endlich wieder punkten.

mehr