Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Bockbieranstich auf Sportplatz Luppa
Region Oschatz Bockbieranstich auf Sportplatz Luppa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 12.05.2017
Beim Bockbierfest in Luppa sollen Sport und Spaß im Mittelpunkt stehen. Quelle: Jana Brechlin
Anzeige
Luppa

„Bock auf Bier?“ Die Luppaer wollen es wissen und feiern am Sonnabend den Bockbieranstich. Dazu laden die Fußballer des FSV Luppa 90 ab 14 Uhr auf den Sportplatz ein. Zwei wichtige Informationen gleich vorweg. Erstens: Es gibt bei weitem nicht nur Bockbier zu trinken. Und zweitens: Der Nachmittag, soll nicht in Bierseeligkeit untergehen, sondern ein Familienfest werden. Frisch Gezapftes gibt es natürlich. Darüber hinaus aber auch Leckeres vom Grill sowie Kaffee und Kuchen. Außerdem haben die Kicker für die Kleinen Hüpfburg und Bonbonmann und für die Größeren Geschicklichkeitsspiele wie „hängender Mann“ und Torwandschießen vorbereitet. Zu gewinnen gibt es dabei den nächsten Braten für Luppaer Hobbyköche: Küchenfertige Pute, Kaninchen und Hahn sind die Preise.

Von Jana Brechlin

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was lange währt, wird gut: Die OAZ-Spendenaktion „Ein Licht im Advent“ hat in dieser Woche ihren Abschluss gefunden. Madlen Hentzschel, die allein fünf Kinder großzieht, hat das erste Mal mit ihrer Familie in der neuen Küche gebacken.

12.05.2017

Christian Barthels Herz schlägt für den FC Bayern München. Das Spiel gegen RB Leipzig will der 36-jährige Mügelner ganz entspannt live genießen und dabei seiner Lieblingsmannschaft die Daumen drücken, dass sie gegen die Sachsen gewinnen.

12.05.2017

Das Wermsdorfer Fachkrankenhaus Hubertusburg hat sich am Aktionstag gegen den Schlaganfall beteiligt. In mehreren Vorträgen konnten sich Besucher über Risikofaktoren, Symptome und Vorbeugung informieren. Außerdem wurde die Schlaganfallspezialstation der Klinik vorgestellt.

14.05.2017
Anzeige