Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Calbitzer Straße bekommt neuen Asphalt
Region Oschatz Calbitzer Straße bekommt neuen Asphalt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 05.06.2018
Die Calbitzer Straße erhält auf dem letzten Bauabschnitt neuen Asphalt. Quelle: dpa
Wermsdorf/Malkwitz

Noch einmal bauen, dann ist es geschafft: Der Wermsdorfer Gemeinderat hat auf seiner jüngsten Sitzung den Auftrag für die Deckensanierung an der Calbitzer Straße vergeben. Für diese Strecke zwischen Malkwitz und Wermsdorf durch den Wald gab es bereits zwei Bauabschnitte, bei denen neuer Fahrbahnbelag aufgetragen wurde. Jetzt, mit dem 3. Bauabschnitt, soll das letzte Stück von der Bundesstraße B 6 bis zum Weißen Stein erledigt werden.

Möglich wird die Deckensanierung durch das Programm Kommunaler Straßenbau. Aus der Ausschreibung ging die Ezel Torgau GmbH aus Süptitz als wirtschaftlichster Bieter hervor, die die Leistungen für knapp 45 000 Euro angeboten hat. „Das Unternehmen hat auch schon die zwei Bauabschnitte zuvor übernommen und wird jetzt die alte Deckschicht abfräsen, Bankette profilieren und neuen Asphalt auftragen“, kündigte Bürgermeister Matthias Müller (CDU) an.

Gesperrt ist die Strecke bereits seit dieser Woche. Da die Auftragslage vieler Unternehmen derzeit besonders gut ist, sei ein Zeitfenster bis Ende September eingeräumt worden, um die Arbeiten zu erledigen, so Müller. Der Baubetrieb könne so den Beginn selbst festlegen, werde dann aber zügig arbeiten.

Unterdessen sei die Erneuerung der Holzlandstraße in Calbitz in den letzten Zügen. Nächste Woche soll dort der Asphalt aufgetragen werden, dann sei der grundhafte Ausbau der Straße abgeschlossen, blickte der Wermsdorfer Bürgermeister voraus und bedankte sich bei den Anwohnern für das Verständnis während der Bauzeit.

Von Jana Brechlin

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit dem Straßenbau zwischen Cavertitz und Laas kommen auf Autofahrer deutlich weitere Wege zu. Die Maßnahme wird unter Vollsperrung umgesetzt.

05.06.2018

Mit 1000 Händen und fast ebenso viel Pferdestärken wartet am Wochenende das Oschatzer Stadtfest auf. Und das ist noch längst nicht alles. Die Neuausrichtung im zweiten Jahr läuft wieder unter der Regie Steven Dornbuschs.

05.06.2018

Rente mit 106? Die Dampflok 99 574 absolviert am 30. Juni ihre voraussichtliche letzte Fahrt. Allerdings tritt der Technikveteran mit einer ganz besonderen Fahrt von der Bühne ab.

08.06.2018