Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Campingplatz Ochsensaal: Eigentümer setzt auf Kraft des Waldes

Urlaub Campingplatz Ochsensaal: Eigentümer setzt auf Kraft des Waldes

Es gibt viel zu tun am Dammühlenteich. Kaum einer weiß das besser als Stephan Göpel, der das Areal gekauft hat, nachdem er es drei Jahre gepachtet hatte. Trotz des Investitionsstaus hat der Platz aus seiner Sicht einen unbezahlbaren Vorteil: die Lage im Wald und dessen heilende Wirkung auf die Gäste.

Neuen Hinweisschilder sind erst der Anfang der Verbesserungen auf dem Campingplatz, die Stephan Göpel in Angriff nehmen will.

Quelle: Dirk Hunger

Ochsensaal. Drei Jahre lang war Stephan Göpel als Pächter des Campingplatzes am Dammühlenteich tätig. Dass sein Kaufangebot an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima) dort nicht sofort auf Gegenliebe stieß und die Behörde das Gelände bei einer Versteigerung anbot, konnte ihn nicht beirren. Weil niemand um den Campingplatz mitgeboten hatte, gab es wieder Gespräche zwischen der Bima und Stephan Göpel.

„Der Campingplatz im Wald ist ein Angebot, das gebraucht wird“, betont Göpel. Das ist zumindest seine Schlussfolgerung aus der Lektüre des Bestsellers „Das geheime Leben der Bäume“ und „Der Biophilia-Effekt“. Der Mensch sei Teil der Natur und fühle sich umso kranker, je mehr er sich von ihr entferne. Deshalb sei der Campingplatz Ochsensaal ein Quell der Gesundheit. Zumindest darin, dass man sich im Wald gut erholen kann, dürften Dauer- wie Kurzzeitcamper dem Bauunternehmer zustimmen. Denn, unabhängig davon, ob sie die gleichen Bücher wie Stephan Göpel lesen: Viele Kunden von Stephan Göpel entfliehen unter den Baumkronen am Dammühlenteich dem Alltag in der Großstadt Leipzig.

Zum Saisonbeginn wurden das alte Laub weg- und das Totholz rausgeräumt. Beleuchtung und Wasser liegen wieder an. Zum Auftakt der neuen Saison hat Stephan Göpel den Spielplatz auf dem Campingplatz erneuert. Neben den bisherigen Spiel- und Fitnessgeräten für die größeren Kinder gibt es hier nun auch Angebote für die Jüngeren unter den mitgereisten Kindern und Enkeln.

Stephan Göpel ist dabei bewusst, dass auf dem Campingplatz mehr nötig ist, als Licht und Wasserleitungen in Ordnung zu halten. „Wir müssen für das gesamte Areal einen Bebauungsplan erarbeiten“, betont der Eigentümer. Anders als mit einem Gesamtkonzept sei es nicht möglich, die Funktionen neu zu ordnen und notwendige Investitionen anzugehen.

Nur ein von den Behörden genehmigter Plan würde die Sicherheit geben, dass alle Veränderungen tatsächlich umgesetzt werden können. Dabei hat der neue Eigentümer neben Trinkwasser- und Sanitäranlagen auch Rezeption, Aufenthaltsgebäude und Müllentsorgung im Blick. Sei so ein Plan erst einmal genehmigt, dann ließen sich dort verankerte Einzelmaßnahmen relativ einfach umsetzen. Den Plan zu erarbeiten und genehmigt zu bekommen, werde schwierig, aber er sei optimistisch. So wie der Platz jetzt sei, genieße er Bestandsschutz – aber so könne er selbstverständlich nicht bleiben.

Von Axel Kaminski

Ochsensaal 51.4157744 12.9522085
Ochsensaal
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

24.09.2017 - 08:51 Uhr

In einer hochemotionalen Partie setzten sich die Tauchaer E1-Junioren gegen die SG Olympia knapp mit 3:2 durch.

mehr