Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Carmina Burana kommt ins Müntzer
Region Oschatz Carmina Burana kommt ins Müntzer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 07.06.2013

"Hochkarätig besetzt ist das Konzert mit dem Tübinger Universitätsmusikdirektor Philipp Amelung als Dirigenten sowie dem Akademischen Chor der Universität Tübingen", teilt Manfred Schade vom Oschatzer Lions-Club mit. Der Dirigent Amelung gehört seit Jahren zu den Gestaltern der Oschatzer Lions-Konzerte - vor allem mit seinem guten Freund und weltweit erfolgreichen Oschatzer Pianisten Andreas Boyde hatte er immer wieder für Glanzpunkte gesorgt (wir berichteten). "Carmina Burana" überzeugt mit bildreicher Tonsprache, starken Rhythmen und durchdringenden Chorpassagen. Als Solisten treten auf: Maria Bernius (Sopran), Gustavo Sanchez (Tenor), Thomas Scharr (Bariton), Tobias Stork (Piano), Robert Schröter (Piano) sowie Steffen Kuhn (Schlagzeugensemble).

Schade: "Wegen der großen Resonanz auf die Benefiz-Konzerte der vergangenen Jahre hat sich der Lions-Club dazu entschlossen, zwei Veranstaltungen des Konzertes anzubieten." Das erste Konzert beginnt um 18.30 Uhr, das zweite um 20.30 Uhr.

iKarten gibt es für je 15 Euro (ermäßigt: zwölf Euro) ab sofort in der Oschatz-Information sowie an der Abendkasse. Der Erlös beider Konzerte fließt in wohltätige Zwecke, versichert der Lions-Club.

Liebegall, Gabi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die kalten Wintermonate sind noch weit weg, doch sie versprechen jetzt schon ein außergewöhnliches Konzert. Am Freitag, dem 13. Dezember, sind die Randfichten ab 17 Uhr im Oschatzer Thomas-Müntzer-Haus zu Gast, informiert die Oschatzer Freizeitstätten GmbH.

07.06.2013

Das letzte Heimspiel nutzte Trainer Rainer Menge, um mit der Mannschaft und den Eltern die gute Saison der C-Junioren des FSV Oschatz abzuschließen. Er bedankte sich vor allem bei Spielern, den Eltern und seiner Lebensgefährtin.

06.06.2013

Durchschnittlich jeder vierte Jugendliche in der Europäischen Union (EU) ist derzeit ohne Beschäftigung - am schlimmsten ist es in Südeuropa. Ende Mai haben die EU-Mitgliedsländer deshalb ein Programm gegen Jugendarbeitslosigkeit gestartet.

05.06.2013
Anzeige