Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Casabra feiert mit Helfern aus Naundorf

Casabra feiert mit Helfern aus Naundorf

Große Erleichterung bei den Männern und Frauen vom Casabraner Dorfverein: Das traditionelle Dorf- und Kinder am Sportplatz konnte am Wochenende seine 27. Auflage erleben.

Voriger Artikel
Neues Feuerwehrauto übergeben
Nächster Artikel
Bauchgefühl für den Nerv des Publikums

Selina Schwager schminkt Hannes Engel in Casabra ein Clownsgesicht.

Quelle: C.Kunze

Casabra. Von Christian Kunze

 

Der Höhepunkt im Veranstaltungskalender stand Anfang des Jahres noch auf der Kippe, genau wie das übrige Programm der Ehrenamtlichen - weil kein Kassierer für den neuen Vorstand zu finden war (wir berichteten).

 

Mit geballter Frauenpower im neu gewählten vollständigen Vorstand ging es dann im Frühjahr ans Eingemachte: Mit Unterstützung aus Naundorf konnte eine buntes Programm aufgestellt werden. Die Naundorfer Feuerwehr sorgte mit ihren Wasserspielen bei tropischen Temperaturen am Sonnabendnachmittag für Abkühlung, die Jungen und Mädchen des Kindergartens "Spatzennest" verwandelten sich auf der Bühne unter anderem in Cowboys, Indianer und Piraten. Bunt waren auch die Gesichter der meisten jungen Besucher, nachdem sie vom Kinderschminken kamen und ebenso farbenfroh sahen die Getränke aus, mit denen die Casabraner stets besondere Akzente setzen - Bowle, wahlweise mit und ohne Alkohol, in den Varianten Kiwi-Banane, Pfirsich-Mandarine und Erdbeere. Das alles ließ kaum Wünsche offen.

 

Belohnt wurden die Anstrengungen dieses Jahr mit bestem Festwetter - ein Umstand, den Veranstalter und Gäste zu schätzen wissen, denn die Casabraner feierten auch schon hin und wieder in Gummistiefeln.

 

Nicht zuletzt ist die Tombola Jahr für Jahr ein großer Anziehungspunkt. Hier wissen die Vereinsmitglieder gleich mit mehreren Kniffen zu überraschen. So gibt es in Casabra nicht nur getrennte Lostöpfe für Erwachsene und Kinder. Die Losenden hatten außerdem Aussicht auf mehrere hochwertige Hauptpreise - von der Kaffeemaschine, über einen Wasserkocher bis hin zum Waffeleisen und einem Sonnenschirm.

Christian Kunze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lädt am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos in unserem Special. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

27.04.2017 - 10:55 Uhr

Das letzte Aprilwochenende und der 1. Mai stehen wieder im Zeichen der Sichtungsturniere des sächsischen Fußballverbandes für Kreisauswahlteams weiblich in Regis-Breitingen und männlich in Meißen.

mehr