Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Chef der Mügelner Maschinenfabrik Siegfried Goihl in den Ruhestand verabschiedet

Wirtschaft Chef der Mügelner Maschinenfabrik Siegfried Goihl in den Ruhestand verabschiedet

Der langjährige Geschäftsführer der Mügelner Maschinenbau GmbH Siegfried Goihl geht nach 47-jähriger Tätigkeit im Unternehmen in den Ruhestand. Aus diesem Anlass gab es eine feierliche Verabschiedung mit den Führungskräften des Mutterunternehmens aus Wertheim sowie der gesamten Mügelner Belegschaft.

Siegfried Goihl (zweiter von rechts vorn) wurde gestern im Beisein seiner Frau Martina (links), und den Führungskräften der Zippe Industrieanlagen GmbH aus Wertheim in den Ruhestand verabschiedet.

Quelle: Sven Bartsch

Mügeln. Der langjährige Geschäftsführer der Mügelner Maschinenbau GmbH (Mafa) Siegfried Goihl wurde am Freitag in den Ruhestand verabschiedet. Philipp Zippe, geschäftsführender Gesellschafter, und sein Vater Bernd-Holger Zippe, Aufsichtsratsvorsitzender des Mutterunternehmens Zippe Industrieanlagen GmbH in Wertheim, würdigten „die exzellente Betriebsführung“ Goihls in einer Feierstunde vor der gesamten Belegschaft. Beide dankten ihm für die jahrelange sehr gute Zusammenarbeit der beiden Firmen. Goihl habe verantwortungsvoll gewirtschaftet. „Er hat es geschafft, sehr guten Nachwuchs zu ziehen“, sparte Bernd-Holger Zippe nicht mit Lob.

Die Zippe Industrieanlagen GmbH erwarb das Unternehmen 1992 als damaligen Betrieb des Flachglaskombinates Torgau von der Treuhand. „Es war eine ungewöhnliche Situation und hat uns relativ viel Geld gekostet. Außerdem gab es sehr viele Auflagen“, erinnert Zippe, der zur Verabschiedung Goihls auch die wichtigsten Abteilungsleiter des Unternehmens aus Wertheim mitbrachte.

Mit dem Ausscheiden aus der Mügelner Maschinenbau GmbH möchte Siegfried Goihl seinen Nachfolgern bei Bedarf allerdings noch beratend zur Seite stehen. Ariane Jobst und Frank Maucher genießen jedenfalls sein vollstes Vertrauen, wie er gegenüber der Oschatzer Allgemeinen versicherte.


Von Heinz Großnick

Mügeln 51.2364187 13.045206
Mügeln
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

16.10.2017 - 10:12 Uhr

Mit Steffen Wiesner übernimmt beim Kreisliga-Schlusslicht FSV Oschatz ein alter Bekannter den Trainerjob.

mehr