Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Collmer Feuerwehr feiert 70. Geburtstag
Region Oschatz Collmer Feuerwehr feiert 70. Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 03.05.2017
Ehrung für Werner Lippert zum Feuerwehrjubiläum von Michael Jenetzky, stellvertretender Wehrleiter (l.), Wehrleiter Heiko Lippert (2.v.r.) und Gemeindewehrleiter Lutz Frenzel. Quelle: Foto: Bärbel Schumann
Anzeige
Collm

Ohne die Collmer Freiwillige Feuerwehr ist im Ort manches undenkbar. Die Palette reicht dabei vom Maibaumstellen bis zum Drachenfest. Anlässlich des 70-jährigen Bestehens ihrer Wehr hatten die Feuerwehrleute am Wochenende zu einem Fest eingeladen.

In und um das im Jahr 1975 erbaute Depot sorgten die 28 Mitglieder, unter ihnen vier Frauen und 14 aktive Feuerwehrleute, für ein abwechslungsreiches Programm. Zur Schau gestellt wurde die Feuerwehrtechnik. Doch auch an die jüngsten Besucher hatten die Veranstalter gedacht. Hüpfburg und Kinderschminken sorgte bei ihnen für den Zeitvertreib.

Reich gedeckt hatten die Feuerwehrfrauen mit Unterstützung der Dorffrauen das Kuchenbüffet. Zu den Gästen an den Tischen im zur Feierhalle für einen Tag umfunktionierten Depot gehörten Wermsdorfs Bürgermeister Matthias Müller (CDU) sowie Vertreter der Wehren aus den Ortsteilen der Gemeinde.

Müller wie auch Gemeindewehrleiter Lutz Frenzel dankten den Collmer Feuerwehrleuten für ihren jahrzehntelangen Einsatz. Wie vielschichtig der seit der Gründung im Februar 1947 bis heute ist, wurde in einer anschaulichen Präsentation zur Geschichte der Wehr deutlich. Die erinnerte nicht nur an verschiedene Einsätze wie bei Wald- oder Wohnungsbränden, zur Beseitigung von Schäden nach Unwettern oder anderen Havariefällen. Mit Bildern wurde ebenso an die Feuerwehrgarage, den Depotbau, den ersten eigenen Anhänger, das erste Einsatzauto oder auch die Abholung des neuen Löschfahrzeuges erinnert. Wenngleich keines der Gründungsmitglieder noch lebt, so war doch einer unter den Kameraden, der sich an die meisten Ereignisse noch gut erinnern konnte: Werner Lippert. Der 79-Jährige gehört seit 60 Jahren der Ortswehr an und ist das dienstälteste Mitglied. Für seine langjährige Einsatzbereitschaft ehrten ihn die Collmer Feuerwehrleute und dankten ihm für seine Treue.

Von Bärbel Schumann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rund 2000 Besucher zählte in diesem Jahr die Mannschatzer Maifeier. Unter den Gästen waren auch die Simson-Freunde aus der Region Malkwitz-Calbitz, die sich spontan zu einem Besuch der Maifeierlichkeiten in Mannschatz entschlossen hatten.

02.05.2017

Bereits zum 6. Mal wurde jetzt in Mahlis nach dem Maibaumaufstellen der Suppenkönig gesucht. Der Traditions- und Heimatverein Mahlis konnte diesmal zwölf Teams beziehungsweise Einzelpersonen bei diesem außergewöhnlichen Wettbewerb begrüßen. Den Sieg holten sich am Ende zum zweiten Mal die Mahliser Traktorenfreunde.

30.04.2018

Das Zweirad erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Zu Beginn der Fahrrad-Saison wirft die OAZ einen Blick auf den Stand des Radwegenetzes in der Collm-Region. Urteil: Ausbaufähig.

02.05.2017
Anzeige