Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
DRK-Umzug: Oschatzer Kleiderkammer bleibt bis 25. August geschlossen

Soziales DRK-Umzug: Oschatzer Kleiderkammer bleibt bis 25. August geschlossen

Der DRK-Kreisverband Torgau-Oschatz zieht am Freitag in sein neues Domizil. Künftig koordiniert das Rote Kreuz seine Aktivitäten vom ehemaligen Feuerwehrdepot aus. Was das mit sich bringt, erläutert die DRK-Vorstandsvorsitzende Anne Lissner im OAZ-Interview.

Die DRK-Kleiderkammer, hier mit Heidrun Seidenglanz und Kornalia Tkotz (r.), bleibt wegen des Umzugs bis 25. August geschlossen

Quelle: Christian Neffe

Oschatz. Große Ereignisse stehen beim DRK-Kreisverband Torgau-Oschatz am Freitag ins Haus. OAZ sprach dazu mit der Vorstandsvorsitzenden Anne Lissner.

Der Freitag ist für Sie ein besonderer Tag?

Oh ja, wir werden in Oschatz die ersten Räume in unserem neuen Domizil in der Reithausstraße 2, dem ehemaligen Feuerwehrdepot von Oschatz, beziehen. Trotz der Hektik und des Stresses, die ein solcher Umzug mit sich bringen, bin ich zuversichtlich, dass wir alles gut meistern werden.

Wird es deshalb Einschränkungen beim DRK hinsichtlich Erreichbarkeit und der Angebote geben?

Wir bitten um Verständnis, dass die Oschatzer Geschäftsstelle am Freitag nur über die Torgauer Rufnummer 03421-73210 erreichbar sein wird. Und unsere Geschäftsstelle mit all ihren Angeboten, die sich in der Brüderstraße 3a befand, wird am Freitag geschlossen bleiben.

Welche Änderungen bringt der Standortwechsel noch mit sich?

Wir werden zwischen 20 und 30 Helfer beim Umzug im Einsatz haben – darunter auch viele freiwillige Helfer. Denn unser Geschäftsbetrieb muss ja auch aufrecht erhalten bleiben. Deshalb gibt es einige Dinge zu beachten.

Welche sind das?

Auf alle Fälle wird unsere Kleiderkammer ab Freitag bis zum 25. August geschlossen bleiben. Ich bitte um Verständnis, aber es dauert schon eine Weile, bis alles am neuen Ort wieder nutzbar eingerichtet ist.

Ab Montag, dem 21. August, ist unsere Oschatzer Geschäftsstelle in ihrem neuen Domizil unter der Rufnummer 03435/90200 wieder zu erreichen. Dann können auch Altkleidersammelcontainer dort genutzt werden.

Ziehen am Freitag alle Oschatzer Standorte um?

Da noch nicht alle Bauarbeiten abgeschlossen sind, ist das nicht möglich. Alle Angebote, die wir in Oschatz in der Goethestraße anbieten, bleiben vorerst dort. Deren Umzug planen wir zum Jahresende. Für Anfang des nächsten Jahres ist dann auch die offizielle Eröffnung unserer neuen Oschatzer Geschäftsstelle vorgesehen. Interview: Bärbel Schumann

Von Bärbel Schumann

Oschatz 51.3006128 13.1059825
Oschatz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.09.2017 - 11:56 Uhr

Großenhainer FV zu Gast im Stadion der Freundschaft.

mehr