Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dampf zum Streckenjubiläum

Dampf zum Streckenjubiläum

Mit einer Sonderzugfahrt feiern die Deutsche Bahn AG und der Freistaat Sachen am kommenden Montag das 175-jährige Bestehen der Eisenbahnstrecke Leipzig-Oschatz-Dresden.

Die Stadt Oschatz hat dabei eine Dreiviertelstunde lang Gelegenheit, sich zu präsentieren.

 

"Uns ist es wichtig, die Ehrengäste, die mit dem ICE von Leipzig nach Dresden reisen, auf unseren 'Wilden Robert' aufmerksam zu machen, nennt Oberbürgermeister Andreas Kretschmar (parteilos) den Grundbaustein des Oschatzer Festprogrammes. "Wenn die Deutsche Bahn zu ihrem Jubiläum keinen Dampf präsentiert, machen wir das eben", ergänzt Ingo Neidhardt, Geschäftsführer der Döllnitzbahn.

 

Der von der Dampflok IV K gezogene Sonderzug der DBG fährt 12.45 Uhr in Mügeln ab und wird 13.35 Uhr in Oschatz ankommen. Der ICE der Baureihe 407 mit den Gästen der Jubiläumsfahrt wird dort 14.46 Uhr erwartet. Die Fahrt eines solchen für 300 Kilometer pro Stunde zugelassenen Zuges auf einer Strecke, die stellen weise für 200 km/h ausgebaut ist, dürfte ein einmaliges Ereignis bleiben - zumindest bis zum nächsten Jubiläum. Die Döllnitzbahn möchte dem Vorsitzenden des Vorstandes der Deutschen Bahn AG Rüdiger Grube einen entschleunigten Oschatz-Aufenthalt anbieten. "Wir sind bereit, Herrn Grube auf unserer Dampflok zu begrüßen", betonte Ingo Neidhardt. Geplant ist aber lediglich eine rund 20 Meter lange Mitfahrt auf dem Führerstand.

 

Bei solch einem Ereignis an einer Station der Dampfbahn-Route Sachsen darf auch Alfred Simm, der quasi deren Gesicht ist, nicht fehlen. Er wird in der Uniform der königlich-sächsischen Eisenbahn die Gäste auf dem Weg vom Regel- zum Schmalspurgleis begleiten. Stammgäste der Sonderfahrten des 'Wilden Roberts' kennen den Löbauer.

 

Das Programm am Montag beschränkt sich nicht auf Unterhaltung für den Bahnchef. Die Mochauer Himmelfahrtsband wird ab 14.30 Uhr am Bahnsteig der DBG spielen. Im historischen Packwagen, der gestern in Mügeln angeliefert wurde, stellt der Modelleisenbahnverein Glossen aus. Er zeigt den Ausschnitt Altmügeln seines Nachbaus der Strecke der Döllnitzbahn. "Für die Moderation der Veranstaltung haben wir Heike Leschner vom MDR unter Vertrag genommen", sagte Andreas Kretschmar. Für Essen und Trinken werde im Festzelt gesorgt. © Seite 16

Hagen Rösner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

18.01.2018 - 12:02 Uhr

Regis-Breitingen hat einen Bahnhof. Von da bis zur Stadtmitte, mit der Sportstätte, sind es rund anderthalb Kilometer.

mehr