Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Das war das Jahr 2011 in der Stadt Oschatz

Das war das Jahr 2011 in der Stadt Oschatz

- Oberbürgermeister Andreas Kretschmar kündigt in Neujahrsrede Gespräche mit umliegenden Gemeinden zu engerer Zusammenarbeit an. - Oschatzer Baby wird per Urkunde zum Österreicher.

 

- Oberbürgermeister Andreas Kretschmar kündigt in Neujahrsrede Gespräche mit umliegenden Gemeinden zu engerer Zusammenarbeit an.

- Oschatzer Baby wird per Urkunde zum Österreicher. Diana Korn bringt im Österreich-Urlaub gesunden Jungen zur Welt.

- Familie Kalcher schenkt Mittelschule Oschatz verschollenen Tambourstab als Andenken an Schalmeienkapelle.

- Die Oschatzer Jutta und Günter Pötzsch feiern mit dem Bundespräsidentenpaar und Til Schweiger beim Opernball in Dresden.

- Oberbürgermeister Andreas Kretschmar gratuliert Johanna Klink zum 108. Geburtstag.

- Vertreter von 14 sächsischen Städten wollen alte Auto-Kennzeichen wieder einführen.

 

 

 

- Die Stadt Oschatz versteigert 40 herrenlose Fahrräder.

- Der Expeditionsleiter aus Nepal Jamba Sherpa erklimmt St. Aegidienkirche.

- Der Oschatzer Kunstverein zeigt in der Gartensparte Billert eine Skulpturen-Schau unter dem Motto "Kuno kommt bunt".

- Die Pläne zum Bau einer zweiten Matratzenfabrik durch die Firma Frankenstolz gehen in die heiße Phase. Mit seiner Unterschrift unter den Kaufvertrag für das Grundstück besiegelt Seniorchef Herbert Neumeyer das Vorhaben.

- Es ist wohl der merkwürdigste Kriminalfall des Jahres in der Oschatzer Region. Die Oschatzerin Nadine S. wird gefesselt in einer Eisenbahnunterführung bei Jahna gefunden.

- Der Preis "Unternehmer des Jahres 2011" geht an das Autohaus Schmidt GmbH.

 

 

 

-

-

-

-

-

-

 

 

 

 

 

- Trotz Regens, Blitzes und Donners feiern hunderte Besucher Anfang August am Rosensee das Lichterfest im O-Schatz-Park.

- Das Oschatzer Glasseidenwerk und Dresdener Forscher schließen eine Kooperation, um neue und kostengünstigere Herstellungsverfahren für Kohlenstofffasern zu entwickeln.

- Die Lonnewitzer sammeln Geld für einen neuen Spielplatz.

- Das E-Werk lädt unter dem Motto "Save your club" (Rette Deinen Club) zum Konzert ein. Die Einnahmen werden zur Finanzierung unbedingt gebraucht.

- Der Präsident des Oschatzer Carneval Clubs Jürgen Lohschmidt macht den Weg für einen Nachfolger frei.

- Die neue Oschatzer Gemeindepädagogin Maureen Raubold wird im Rahmen eines Familiengottesdienstes zum Schuljahresbeginn in ihr Amt eingeführt.

 

 

 

- Das Oschatzer Bündnis für Demokratie, Menschlichkeit und Toleranz erinnert mit einer Mahnwache am Südbahnhof an den Obdachlosen, der hier am 27. Mai brutal misshandelt wurde und an den Folgen verstorben ist.

- Bronzeklau auf dem Altoschatzer Friedhof erschüttert Bürger

- Die Volkssolidarität will 27 altersgerechte Wohnungen im Herzen der Stadt bauen.

- Der Stadtrat gibt grünes Licht für das Verlegen sogenannter Stolpersteine in

den Fußwegen vor den damaligen Wohnhäusern der jüdischen Familien.

- SummerSummit in Lonnewitz begeistert 1500 Fans.

- Die Freiwillige Feuerwehr Oschatz bekommt neues Mannschaftstransportfahrzeug.

 

 

 

- Die Zulassungsstelle zieht zum Monatsende in die Friedrich-Naumann-Promenade 9 und die Fahrerlaubnisbehörde verschwindet nach Torgau.

- Marlies Hoffmann-Ulrich wird ins Amt der Vorsitzenden der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Oschatz eingeführt.

- Gottesdienst in Lonnewitz aus Anlass der Sanierung des 500 Jahre alten Altars.

- Oschatzer Stadtrat stimmt Wunsch der Schüler, Eltern und Lehrer zu: Die Mittelschule wird nach Robert Härtwig benannt.

- Bürger empören sich über die Einführung des Treibstoffes E 10 und die ungenügende Information.

- Wohnstätten-Tochter löst Glasseidenwerk als Wärmeversorger ab.

 

 

 

- Ein achtjähriger Junge wird im "Platsch"-Erlebnisbad vor dem Ertrinken gerettet.

- Vier junge Männer werden wegen Brandstiftung angeklagt.

- Wohnstätten-Chef Michael Schiffner stellt Vorhaben in Sachen Wohnungsbau vor.

- Es werden Interviewer für den Mikrozensus geschult.

- Im Thomas-Müntzer-Hause findet der 2. Oschatzer Gildetag statt.

- Filderstädter Gartenarchitektin Margit Rosenfelder bringt Spitzkraut nach Oschatz.

- Drei Jahre nach Abstellen des Oschatzer Wasserwerkes gibt es immer noch keine Hilfe für Betroffene.

 

 

 

- Der Mikrozensus startet.

- Die Obstland AG bietet auf der Messe Lehrstellen an.

- Johannes Wolf sammelt mit Hilfe seines Vereines "Fahrräder für Afrika" über 220 Drahtesel. 400 sollen es noch werden.

- Mitgas Netz bietet gekündigten Fernwärmekunden Anschluss an Gas-Mitteldruckleitung an.

- Die Oschatzer sind Kaffee-Kannen-Weltmeister. Ihre Sammlung von 18 179 Kannen für das Guinness-Buch der Rekorde wird anerkannt.

- Das Türmerpaar Alexander Nitsche und Barbara Mark führt jetzt Besucher durch die historische Wohnung in der Stadtkirche.

- Vor einem Jahr brannte die Gaststätte "Neues Forsthaus" nieder.

 

 

 

- Neuer Anbau beim SV Merkwitz fertig gestellt.

- An zwei Tagen errichten 275 Freiwillige ein neues Gemeinschaftsgebäude für die Zeugen Jehovas.

- Platsch-Bad rüstet sich für Sanierung.

- Der Kampf für den Erhalt der existenzbedrohten Döllnitzbahn hat sich gelohnt.

- Die Kleine Gartenschau in Oschatz lockt viele Besucher aus nah und fern in die Große Kreisstadt.

-. Die OAZ feiert 20-jähriges Bestehen.

 

 

 

- Die Karnevalisten haben eine neue Vorsitzende. Angela Leopold hat jetzt im Oschatzer Carnevals Club OCC die Narrenkappe auf.

- Die MTB-Bande Schatzki pflegt die BMX-Strecke in Lonnewitz.

- Das Korb- und Spielwarengeschäft Krause in der Strehlaer Straße feiert 125-jähriges Bestehen.

- Der Brandstifter am Königreichsaal der Zeugen Jehovas wird zu einer milden Bewährungsstrafe verurteilt.

- Der Stadtrat beschließt die künftige Grundschulstruktur. Oschatz bekommt zwei zweizügige Grundschulen.

- Ein Segelflugzeug stürzt am 13. Oktober auf einen Acker bei Altoschatz ab.

 

 

 

- Als Vereine des Jahres werden der Leubener Schlossverein, der Oschatzer Fechtverein und die Oschatzer Verkehrswacht geehrt.

- Die Mittelschule kann ein Computerkabinett dank sportlicher Oschatzer und einer Aktion des Energiedienstleisters EnviaM neu ausstatten.

- Die Oschatzer Grundschule "Zum Bücherwurm" bekommt Zertifikat "Bewegte Schule".

- Die Stadt Oschatz gründet in Kooperation mit dem Stromversorger EnviaM Stadtwerke. Die sollen ab 2013 das Stromnetz in Oschatz betreiben.

 

 

 

- Für die dringend erforderliche Sanierung der Kirche in Altoschatz gibt es vom Bund 35 000 Euro. Ein Privatspender stockt mit 20 000 Euro auf.

- Oschatzer Ratsherren klettern erstmals auf Duplikat historischer Stuhlwaage.

- Die Auto-Zulassung kommt nicht ins Rathaus Oschatz.

- Die Oschatzer Wohnstätten GmbH plant 2012 einen Investitionsschub.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

14.12.2017 - 15:21 Uhr

Nachwuchsfußball auf Landesebene: Schenkenberg verlässt die Abstiegsplätze

mehr