Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Der schnelle Weg zur Ausbildung und zum Job

Der schnelle Weg zur Ausbildung und zum Job

Rund die Hälfte der gemeldeten Ausbildungsplätze ist momentan noch nicht besetzt, und viele Jugendliche haben noch keinen Lehrvertrag in der Tasche. Das ist kein ungewöhnliches Bild für den regionalen Ausbildungsmarkt zu diesem Zeitpunkt.

Erfahrungsgemäß fallen jetzt in vielen Betrieben die Entscheidungen über die künftigen Lehrlinge. "Wer noch keine Lehrstelle hat, der sollte unbedingt den Kontakt zur Berufsberatung suchen, denn die Berufsberater wissen, wo es noch freie Stellen gibt und was dafür zu tun ist", empfiehlt Agenturchefin Cordula Hartrampf-Hirschberg.

 

Bei der Last-Minute-Ausbildungsbörse am kommenden Dienstag in Oschatz haben Ausbildungsinteressenten die beste Gelegenheit, beides miteinander zu verbinden. "Von 13 bis 16 Uhr bieten wir neben Beratung eine Reihe freier Ausbildungsstellen an. Es lohnt sich", wirbt die Agenturchefin. Sie verweist auch auf das Informationsangebot im Berufsinformationszentrum, welches in dieser Woche neu eröffnet wurde.

 

Mit farbig gekennzeichneten Themeninseln werden Besucher durch die digitale Informationswelt und das Angebot von Printmedien geführt. Zahlreiche Informationen zu den Themen Arbeit und Beruf, Ausbildung und Studium, Bewerbung und Ausland werden gebündelt und gut strukturiert angeboten. Die 32 Internetarbeitsplätze ermöglichen einen schnellen Zugang zu den Online-portalen Jobbörse, Berufenet, Kursnet und Co. der Bundesagentur für Arbeit. Abgerundet wird das Angebot durch die drei Bewerber-PC, womit Bewerbungsunterlagen professionell erstellt werden können. Speichern, scannen, drucken und online versenden ist dabei möglich. "Im Idealfall erhält der Interessent während der Beratung beim Arbeitsvermittler schon einen Vermittlungsvorschlag für eine Arbeitsstelle unterbreitet, knüpft noch im Gespräch gemeinsam mit dem Vermittler den ersten Kontakt zum Unternehmen, erstellt hier seine Bewerbungsunterlagen und geht damit im Anschluss zum Betrieb", stellt die Agentur-Chefin heraus. Alle Biz-Angebote sind kostenlos. Für Gruppen ist eine vorherige Anmeldung ratsam. Das Biz hat montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr, dienstags auch von 14 bis 18 Uhr und donnerstags von 8 bis 16 Uhr geöffnet.

 

© Kommentar

Hagen Rösner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

22.10.2017 - 20:54 Uhr

Nach dem klaren 6:1-Heimsieg über Pirna-Copitz reichte es nun gegen Glauchau nur zu einem 1:1 (0:0)-Unentschieden.

mehr